Abo
  • Services:
Anzeige

LCD-TVs mit niedrigem Strombedarf und LED-Backlights

Sharp-Fernseher sollen die Stromrechnung schonen

Sharp hat zwei LCD-Fernseher-Serien vorgestellt, die einen besonders geringen Strombedarf haben und so die Kosten im Betrieb niedrig halten sollen. Das 52-Zoll-Modell soll unter 100 Watt kommen.

Die Sharp-Fernseher-Serien Aquos LE700E und LE600E erreichen beide eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die LE700E-Serie mit DVB-T- und DVB-C-Tuner ist in Bildschirmdiagonalen von 32, 40, 46 und 52 Zoll erhältlich, bei der LE600E-Serie mit DVB-T wird kein 52-Zoll-Modell angeboten.

Anzeige

Die Bildfrequenz der LE700er Modelle liegt bei 100 Hz, bei der anderen Serie wird sie mit 50 Hz beziffert. Alle Fernseher sind mit HDMI-, USB-, Scart- und Component-Schnittstellen ausgerüstet, beim LE700E sind es vier und beim LE600E nur drei HDMI-Schnittstellen.

Sharp verspricht ein dynamisches Kontrastverhältnis von über 2.000.000:1 und Betrachtungswinkel von 176 Grad. Die LED-Beleuchtung ist flächig eingebaut - der Hersteller spricht von Full LED. Im Vergleich dazu gibt es auch Geräte, bei denen LEDs nur an den Rändern (Edge LED) verbaut sind. In allen Aquos-Fernsehern sind zwei Lautsprecher mit 10 Watt eingebaut.

Der Energiebedarf der Serien ist gleich hoch: 60 Watt bei den 32-Zoll-Modellen, 72 Watt bei allen 40-Zöllern, 89 Watt bei 46 Zoll und das 52-Zoll-Modell kommt auf 98 Watt.

Auf der Fernbedienung befindet sich eine "Eco-Control"-Taste. Damit kann der Stromverbrauch des Fernsehers geregelt werden. Entscheidend ist dabei vor allem die eingestellte Helligkeit.

Die Modelle aus der Serie Sharp LC-LE700E kosten 1.099 (32 Zoll), 1.499 (40 Zoll), 1.899 (46 Zoll) und 2.299 Euro (52 Zoll). Günstiger ist die Serie Sharp LC-LE600E mit 899 (32), 1.299 (40) und 1.699 Euro (46 Zoll). Im Preis ist der Standfuß enthalten.

Die neuen Sharp-Fernseher sollen ab sofort erhältlich sein.


eye home zur Startseite
LöL 04. Sep 2009

LoL wie alt biste denn überhaupt? :P Bin mit Zoll aufgewachsen und die cm umrechnerei...

Ecolüge 04. Sep 2009

Oder vielleicht sind die 60W (respektive 72W) nur im tollen Eco-Mode erreichbar? ;-)

Das Faultier 04. Sep 2009

Es ist eben einfach Classe, daß es diese wikiseiten gibt. ( und Studenten natürlich ) Das...

dafdhsljhf 04. Sep 2009

Vermutlich länger als er lebt ;)

thinkpositive 04. Sep 2009

Also ich habe meinen Vergleich aufgrund der folgenden Textpassage durchgeführt: "Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Hannover, Münster, Frankfurt/Main, Düsseldorf
  2. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden
  3. hmmh multimediahaus AG, Berlin
  4. ZF Friedrichshafen AG, Passau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Gmail auf dem letzten Platz...

    hyperlord | 22:26

  2. Re: Finger weg von Blau.de

    zacha | 22:24

  3. Re: Eigentümer ?

    plutoniumsulfat | 22:23

  4. Re: die genannt Funktion "follow me" verboten!

    NIKB | 22:16

  5. Re: Wenn nicht Elon Musk wer dann?

    emuuu | 22:14


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel