Anzeige

Logitech Harmony 700 Remote mit Farbdisplay

Wiederaufladbare Universalfernbedienung

Mit der Harmony 700 Remote stellt Logitech auf der IFA in Berlin eine Universalfernbedienung mit Farbdisplay und Akku vor, die bis zu sechs Fernbedienungen ersetzen soll.

Wie bei Logitechs Harmony-Fernbedienungen üblich, soll auch die neue Harmony 700 Remote die gesamte Unterhaltungselektronik daheim steuern. Komplexe Befehle für mehrere Geräte können in einem Knopfdruck zusammengefasst werden, beispielsweise um eine DVD abzuspielen und dazu die notwendigen Geräte einzuschalten. Die Konfiguration erfolgt am PC oder Mac, wobei auf eine Onlinedatenbank mit mehr als 250.000 Geräten zurückgegriffen werden kann.

Anzeige

Das neue Modell wartet mit einem integrierten Farb-LCD auf, das je nach Kontext ein passendes Userinterface zeigt: Wird beispielsweise ferngesehen, werden automatisch die Symbole der jeweiligen Lieblingssender eingeblendet, die mit Tasten direkt angesprungen werden können.

Zudem setzt Logitech wiederaufladbare AA-Batterien ein, die mehrere Wochen halten sollen. Lassen die Akkus nach, kann die Fernbedienung am Netzteil angeschlossen und zum Laden in die Steckdose eingesteckt werden.

Die Logitech Harmony 700 Remote soll ab sofort für 129 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
chrisly 05. Sep 2009

Optisch gibt es sicher schönere - aber sie ist übersichtlich! Allerdings fehlen mir auch...

Ikebana 03. Sep 2009

Über Geschmack läßt sich bekanntlich schlecht streiten, aber mir gefällt das Design...

wurm 03. Sep 2009

... vorzustellen is ne Frechheit. Soll halt anscheind ein LowBudget Modell sein... nur...

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 23. Sep 2009



Anzeige

  1. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  2. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  3. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  4. IT-Spezialist / Entwickler (m/w)
    Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: Endlich...

    Berner Rösti | 15:19

  2. Re: Was kostet eigentlich die Vectoring Aufrüstung ?

    Ovaron | 15:15

  3. Re: Rechtsfreier Raum.

    azeu | 15:12

  4. Re: War klar

    Lasse Bierstrom | 15:09

  5. Re: unseriös?

    azeu | 15:07


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel