Firmwareupdate macht Laufwerk des Mac mini und iMacs leiser

Apple verbessert Zusammenarbeit mit einigen DDR3-Speicherriegeln

Apple hat zwei Firmwareupdates veröffentlicht. Durch eines sollen einige neue DDR3-Speicherkits mit dem aktuellen Mac mini besser funktionieren. Das zweite ist vor allem für Snow-Leopard-Nutzer interessant: Das optische Laufwerk gibt beim Starten keine Geräusche mehr von sich.

Anzeige

Das Mac mini Firmware Update 1.2 soll die Kompatibilität mit DDR3-Speicherriegeln verbessern. Es ist außerdem die Grundlage für ein Firmwareupdate, das für neue Funktionen von Snow Leopard interessant ist: Wake on Demand.

Macs können mit Wake on Demand auch im Schlafzustand anderen Rechnern ihre Dienste anbieten. Sie werden bei Bedarf über LAN oder WLAN aufgeweckt. Die schlafenden Rechner müssen sich aber an einem Bonjour-Sleep-Proxy regelmäßig melden und dafür kurz aufwachen. Einige Laufwerke geben beim Aufwecken und Starten laute Geräusche von sich, die vor allem in ruhigen Umgebungen stören.

Mit dem Superdrive-Firmware-Update 3.0 beseitigt Apple diese Geräusche bei den 2009er Modellen des iMac (20 und 24 Zoll) sowie des aktuellen Mac mini mit zwei Grafikausgängen.

Das Superdrive-Firmware-Update wird nicht über die Softwareaktualisierung angeboten und muss im Downloadbereich von Apple als Disk-Image heruntergeladen werden. Die Installation wird direkt unter MacOS X ausgeführt und setzt beim Mac mini das EFI-Firmware-Update 1.2 und beim iMac das EFI-Firmware-Update 1.4 voraus. Das EFI-Update wird über die Softwareaktualisierung von MacOS X direkt angeboten.


Kommentieren



Anzeige

  1. Web Designer (m/w)
    PRODINGER|GFB Tourismusmarketing, München
  2. Linux Systemadministrator (m/w)
    Gameforge AG, Karlsruhe
  3. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Oracle
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  4. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  2. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10

  3. Verschlüsselung

    PEP will Nachrichtenverschlüsselung einfacher machen

  4. Dreijahresplan

    EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

  5. Netflix-Start in Deutschland

    Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

  6. Nachfolger von Windows 8

    Microsoft zeigt Windows 9 am 30. September

  7. Verschlüsselung

    Encrypt-then-MAC für TLS standardisiert

  8. Cyanogenmod

    Neue Monatsversion bringt verbessertes Bug-Tracking

  9. IMHO

    Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen

  10. AVMs neuer VDSL-Router

    Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Interview mit John Carmack: "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
Interview mit John Carmack
"Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone
  3. Nokia Lumia 830 Das günstigere Lumia 930

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug
Ultra High Definition
Scharf allein ist nicht genug
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

    •  / 
    Zum Artikel