Playstation-Chef: Bewegungssteuerung kommt im Frühjahr 2010

Motion-Controller arbeitet mit PS3-Kamera zusammen

Sony hat es eilig: Bereits im Frühjahr 2010 soll die Bewegungssteuerung mit maßgeschneiderten Spielen für die Playstation 3 auf den Markt kommen. Das kündigte Kazuo Hirai an, der in dem japanischen Konzern für interaktive Unterhaltung zuständig ist.

Anzeige

Kazuo Hirai, SCE
Kazuo Hirai, SCE
Noch gibt es keinen offiziellen endgültigen Namen, die Öffentlichkeit kennt das Design ebenso wenig wie die Spiele - trotzdem will Sony Computer Entertainment (SCE) seine Bewegungssteuerung für die Playstation 3 im Frühjahr 2010 auf den Markt bringen. Das sagte SCE-Chef Kazuo Hirai im Gespräch mit der englischen Times. Offenbar möchte Sony sein Motion-Control-System veröffentlicht haben, bevor Microsoft das von Bill Gates für Mitte 2010 angekündigte Project Natal in die Läden stellt.

 

Sony hat seine Bewegungssteuerung erstmals Mitte 2009 in einer sehr frühen Version auf der E3 in Los Angeles vorgestellt. Auf der Gamescom 2009 in Köln hat das Unternehmen lediglich einen kurzen Trailer gezeigt und darauf verwiesen, dass es auf der Tokyo Game Show mehr Informationen geben wird. Die japanische Spielemesse findet vom 24. bis 27. September 2009 statt; Kazuo Hirai hält die Eröffnungsrede.

 

Bislang ist über die Bewegungssteuerung von Sony bekannt, dass sie mit der bereits für die PS3 erhältlichen Kamera arbeitet. Das System berechnet zum einen die Raumkoordinaten, zum anderen empfängt es per Ultraschall von den Eingabegeräten ausgesandte zusätzliche Daten. Somit lässt sich die Position des Eingabegeräts im Raum, aber auch im Verhältnis zu anderen Controllern des gleichen Typs ermitteln und korrekt im Spiel darstellen. Wenn der Spieler das Eingabegerät bewegt, schwingt sein Avatar im Spiel ein Schwert, eine Pistole, einen Morgenstern oder einen Pinsel - alles ist möglich.


~jaja~ 26. Aug 2009

Ich rede von einem neuen Film. Stell dich doch nicht dümmer als du bist.

ME_Fire 25. Aug 2009

Wenn es bis dann da ist. Das hat jetzt ja auch schon 2-3 Jahre Verspätung ;-) Aber dafür...

FranUnFine 25. Aug 2009

LÜGE! Früher™ war alles besser.

Kommentieren


MAX-TV.eu / 25. Aug 2009

Playstation 3 – Bewegungssteuerung



Anzeige

  1. APP-Entwickler (m/w) für iOS / Android
    GIGATRONIK Holding GmbH, Ingolstadt
  2. Business Intelligence Experte (m/w)
    Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH, Berlin
  3. IT-Spezialist (m/w) für Anwendungsentwicklung
    Versicherungskammer Bayern, München
  4. IT-Programmmanager/-in für komplexe Softwareeinführungsprojekte
    Dataport, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  2. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  3. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  4. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  5. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  6. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  7. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  8. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  9. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  10. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

    •  / 
    Zum Artikel