Abo
  • Services:
Anzeige

PostgreSQL erstmals als Alphaversion

Früher Einblick in die Entwicklung

Die Entwickler des objektrelationalen Datenbankmanagementsystems PostgreSQL haben eine erste Alpha der kommenden Version 8.5 freigegeben. Damit geben sie frühzeitig Einblick in die Entwicklung.

PostgreSQL 8.5 Alpha 1 ist die erste Alphaversion, die das PostgreSQL-Projekt je veröffentlicht hat. In Zukunft sollen schon früh Entwicklungsversionen freigegeben werden, damit erfahrene Nutzer sich mit den neuen Funktionen und den Änderungen auseinandersetzen können. Da sich die Alpha nicht für den produktiven Einsatz eignet, stellen die Entwickler nur den Quellcode zur Verfügung.

Anzeige

EXPLAIN kann jetzt in den Formaten XML und JSON ausgegeben werden. BYTEA unterstützt die Ein- und Ausgabe von Hexstrings, Unique Constraints lassen sich zurückstellen und es gibt Änderungen an der Buildumgebung. Die Release Notes enthalten weiterführende Informationen.

Vor einer Betaversion sollen noch drei oder vier weitere Alphaversionen veröffentlicht werden. Eine Garantie, dass API-Änderungen oder neue Funktionen auch in der finalen Version zu finden sein werden, geben die Entwickler nicht.


eye home zur Startseite
gpl-profi 26. Aug 2009

da meinst du falsch, was du merkst, wenn du den artikel oder auch das announcement von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VISHAY ELECTRONIC GmbH, Selb bei Hof
  2. DEKOBACK GmbH, Reichartshausen
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Regiocom GmbH, Magdeburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: Leider nur extrem oberflächlich

    violator | 20:00

  2. Re: Chinesische Raumfahrt

    teenriot* | 20:00

  3. Re: Gejammer

    Meisterqn | 19:59

  4. Re: Zu schwer? Kontrollierte Beschleunigung würde...

    nachgefragt | 19:56

  5. Re: Die Qualität der Autofahrer lässt eh immer...

    McWiesel | 19:56


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel