Abo
  • Services:
Anzeige

Blizzard will deutsches Diablo 3 entschärft veröffentlichen

Chefdesigner will Bluteffekte entfernen oder verändern

Diablo gilt nicht als typisches "Killerspiel", aber Teil 3 wird in Deutschland trotzdem in einer entschärften Version veröffentlicht, wie Chefentwickler Jay Wilson bekanntgab. Voraussichtlich fließt weniger oder anderes Blut. Blizzard hat kein Problem mit den Änderungen.

Die Diablo-Reihe von Blizzard steht bislang nicht im Visier von Jugendschützern - Teil 1 und 2 kamen hierzulande mit einer Freigabe ab 16 Jahren in den Handel. Jetzt hat Jay Wilson, Chefentwickler von Diablo 3, angekündigt, dass die deutsche Version des Actionrollenspiels gegenüber dem US-Original verändert erscheinen wird. Im Gespräch mit dem US-Magazin Wired sagte er: "In Regionen wie Deutschland und Australien werden wir das Blut verändern müssen, wenn wir es dort verkaufen möchten. Und das ist okay. Das sind die Vorgaben für diese Länder, und wir haben wirklich kein Problem damit, uns nach dem zu richten, was sie brauchen und wollen."

Anzeige
 

Anders sieht die Lage laut Wilson in China aus. Die dortigen Behörden verlangten Schnitte, die so tief in das Spiel gingen, dass sie womöglich nicht machbar seien. Ziel sei es trotzdem, Diablo 3 auch dort zu veröffentlichen.

Die von Wilson angesprochenen Änderungswünsche für Diablo 3 stammen wahrscheinlich nicht von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK), sondern von der deutschen Niederlassung von Activision Blizzard. Wahrscheinlich geht es dem Publisher darum, dass Diablo 3 eine Freigabe ab 16 erhält, weil sie sich besser vermarkten lässt. Auch ohne Schnitte sollte das Spiel auf Basis des bislang bekannten Materials und der bisherigen Prüf- und Freigabepraxis der USK eine Altersfreigabe von höchstens ab 18 erhalten. Ein Vertreter von Blizzard Deutschland war bislang nicht erreichbar. Nach aktuellem Stand erscheint das Programm nicht vor 2011.


eye home zur Startseite
Diablo 3 20. Okt 2009

IhrName9999 : und erhält somit die zensierte Version. Der Mythos, in Österreich und der...

Künstler 04. Sep 2009

Ich denke, dass dieses Topic schon zu lange brach liegt, als das jemand meine Begründung...

Ekelpack 28. Aug 2009

Ansonsten: amazon.co.uk amazon.com cdwow.com

cnc 27. Aug 2009

Und? Meinst du tatsächlich für uns wird extra eine eigene Version herausgegeben? Nein...

IhrName9999 27. Aug 2009

Ne du, wenn jeder vernünftig denkende Mensch (!) das "seit jahren" machen würde dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  2. GKC Dr. Öttl & Partner - Dairy and Food Consulting AG, Landshut bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  4. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  3. 142,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. DJI Osmo+ Drohnenkamera am Selfie-Stick
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Posteingangsverschlüsseln? Lol?

    SelfEsteem | 20:48

  2. Re: Unter welchen Umständen hat man auch wirklich...

    1ras | 20:47

  3. Re: Streaming ist Einzel- und Versandhandel?

    robinx999 | 20:47

  4. Re: Traurig...

    FreiGeistler | 20:47

  5. Re: Selbstverständlich wäre das ein Vertrag.

    sg-1 | 20:45


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel