Abo
  • Services:
Anzeige

"Word-Verkaufsverbot richtet irreparablen Schaden an" (Upd.)

Konzernanwälte wollen Anordnung für Verkaufsstopps aussetzen lassen

Einige Tage haben die Anwälte Microsofts gebraucht, um auf die einstweilige Verfügung für ein Verkaufsverbot von Word durch ein texanisches Gericht zu reagieren. Nun liegen die Widerspruchsanträge vor. Was das Verkaufsverbot für den deutschen Markt bedeutet, ist noch unklar.

Microsoft hat bei einem US-Berufungsgericht in Washington beantragt, die Anordnung eines Verkaufsstopps für Word durch ein texanisches Gericht auszusetzen. Microsoft, Händlern wie Best Buy und Originalgeräteherstellern wie HP und Dell drohe angesichts der bevorstehenden Möglichkeit eines Verkaufsverbots für Word "eine massive Störung ihrer Verkäufe", heißt es von Microsofts Anwälten in ihren Anträgen.

Anzeige

Im Streit zwischen dem weltgrößten Softwarekonzern und der kanadischen Firma i4i hatte Richter Leonard Davis aus Tyler (Texas) in der vergangenen Woche ein Verkaufsverbot für Microsoft Word verhängt. Betroffen sind die Versionen 2003 und 2007 der Textverarbeitung sowie die kommende Version in Office 2010, mit denen sich .xml-, .docx- oder DOCM-Dateien öffnen lassen. Zudem soll Microsoft rund 290 Millionen US-Dollar an das kleine Unternehmen zahlen.

Bleibt Davis' Entscheid in Kraft, drohe ein "irreparabler Schaden für Microsoft", weil ein "Kernstück der Produktlinie für Monate vom Markt" genommen würde, argumentieren die Konzernanwälte. "Die einstweilige Verfügung würde nicht nur den Verkauf von Word, sondern auch der gesamten Office-Suite" verhindern.

Nachtrag vom 19. August 2009, 11:32 Uhr:

Welche Folgen der Rechtsstreit in den USA für Deutschland hat, ist noch unklar. "Zu den Auswirkungen auf den deutschen Markt haben wir noch keine Informationen", sagte Heiko Elmsheuser, Leiter der Produktkommunikation bei Microsoft Deutschland, Golem.de auf Anfrage.


eye home zur Startseite
Ix nix verstehen 29. Aug 2009

ja auch englisch französisch spanisch pascal und c ++ du?

mrks 29. Aug 2009

ist der vorgang dienge zu patentieren auch schon patentiert? *fiesgrins" im ernst: je...

Milber 20. Aug 2009

Edlin

Milber 20. Aug 2009

Bo ey, Microsoft kopiert seit Jahrhunderten Code und Ideen von Millionen kleiner...

patentheini 19. Aug 2009

Im Endeffekt wird es eine Einigung geben. Entweder zahlt Microsoft zähneknirschend oder...


IT Blog / 28. Aug 2009

Software Patente

Heinkas News / 20. Aug 2009

Microsoft reagiert



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kaasa Health GmbH, Düsseldorf
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  3. Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH, Limburg
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. beim Kauf eines 6- oder 8-Core FX Prozessors
  2. (u. a. G700s 54,90€, G930 74,90€)
  3. 24,99€ inkl. Versand (PC), Konsole ab 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Terrorbekämpfung

    Denn sie wissen nicht, wen sie scannen

  2. Neuer Akku

    Tesla lässt fliegen

  3. FBI

    Russland soll die New York Times attackiert haben

  4. Smach Z ausprobiert

    So wird das nichts

  5. Parrot Disco

    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

  6. Marsrover

    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

  7. Android 7.0

    Google verteilt erste Factory-Images, Sony nennt Update-Plan

  8. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  9. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

  10. Warenzustellung

    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  2. Cyborg Ein Roboter mit Herz
  3. Pleurobot Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Re: Konzept schlecht

    gettingbetter | 12:12

  2. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    PiranhA | 12:12

  3. Re: Reichweite Autobahn

    Berner Rösti | 12:11

  4. Update OTA für Ungeduldige :-)

    Iglst | 12:11

  5. Re: Beschleunigung ist aber auch das einzige...

    JackIsBlack | 12:10


  1. 12:14

  2. 11:08

  3. 10:53

  4. 10:00

  5. 09:45

  6. 09:14

  7. 09:06

  8. 08:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel