Silent Hunter 5: Simulation aus dem Blickwinkel des Kapitäns

Ubisoft kündigt U-Boot-Simulation mit dynamischer Kampagne an

Aus der Ego-Perspektive durch die Stahlröhre: Das nächste Silent Hunter versetzt den Spieler als Kapitän an Bord eines deutschen U-Boots, in dem er sich von Bug bis Heck bewegen und dabei unter anderem mit der Crew sprechen kann.

Anzeige

Trotz aller Simulationstiefe hat ein Detail bei Silent Hunter 1 bis 4 gefehlt: Wie fühlt es sich an, durch eine enge Stahlröhre zu laufen, die gerade durch die Tiefen der Meere pflügt? Zumindest einen kleinen Schritt dahin macht Teil 5 der Ubisoft-Reihe. Darin können Spieler während des Zweiten Weltkriegs als Kapitän ihres deutschen U-Boots in der Ego-Perspektive vom Bug bis zum Heck laufen. Mit Hilfe des verbesserten Befehlssystems soll der Spieler mit seiner Mannschaft interagieren, sie bei ihren täglichen Arbeitsvorgängen beobachten und die Anspannung an Bord eines U-Boots nachempfinden können.

 

Dabei stößt der Spieler in den Weiten des Atlantiks und des Mittelmeers in einer dynamischen Kampagne auf die Flotte der Alliierten. Seine Entscheidungen haben einen direkten Einfluss auf den Ausgang der Seeschlachten und die weitere Entwicklung des Szenarios innerhalb der Kampagne. Je nach Vorgehensweise kann er neue Gebiete freischalten, in denen er sein Boot aufrüstet und neu bestückt. Währenddessen passen die Alliierten ihre Reaktionen auf den Spieler dynamisch an.

Eine brandneue Benutzeroberfläche, mit einem besonderen Fokus auf Verständlichkeit, soll Einsteigern dabei helfen, ein U-Boot zu kommandieren. Im Expertenmodus können fortgeschrittene Spieler - ausgestattet mit notwendigen Informationen und Kontrollmöglichkeiten - das U-Boot völlig selbstständig steuern.

Silent Hunter 5 erscheint nach aktuellem Stand Anfang 2010 exklusiv für Windows-PC, für die Entwicklung ist ein rumänisches Studio von Ubisoft zuständig.


haha 26. Feb 2010

du bist ja fast so lustig wie dein penis! schönen tag noch

BerndLauert 12. Feb 2010

ja der kopierschutz von silent hunter 3 trägt dazu bei, dass man es weder unter wine noch...

wegweg 24. Nov 2009

Na hoffentlich fallen jetzt auch endlich mal Geräte aus. Man hört immer, das für die...

Bietel 29. Sep 2009

da gebe ich euch recht freue mich schon auf sh 5 gibt es überhaupt so eine art...

Kommentieren




Anzeige

  1. Spezialist (m/w) EDV-Organisation
    Volksbank Müllheim eG, Müllheim
  2. Programmierer für SPS und Roboter (m/w)
    KOCH Industrieanlagen GmbH, Dernbach
  3. Application Manager Customer Relations & Pricing (m/w)
    zooplus AG, Munich
  4. Lead Knowledge Analyst (m/w) Statistical Analytics - Knowledge Practice Analytics
    The Boston Consulting Group GmbH, Munich or Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

  2. Same Day Delivery

    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin

  3. Datendiebstahl

    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

  4. Traktorstrahl

    Hin und zurück durch die Laserröhre

  5. Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

  6. Wearables

    Microsofts Smartwatch soll bald kommen

  7. Eric Anholt

    Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

  8. Smartphone-Prozessor

    Der Exynos 5433 ist Samsungs erster 64-Bit-Chip

  9. Familien-Option

    Spotify lässt bis zu fünf Nutzer parallel Musik hören

  10. Prämien in Deutschland

    BSA zahlt Kopfgeld für Hinweise auf illegale Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  2. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display
  3. Apple iMacs mit Retina-Displays geplant

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel