Dell macht Ernst mit Smartphone Mini3i (Update)

Entwicklungspartnerschaft mit China Mobile verkündet

Dells Einstieg in den Smartphone-Markt ist erstmals offiziell bestätigt. Sein Mini3i wird der Computerhersteller zusammen mit China Mobile auf den Markt bringen.

Anzeige

Nachtrag vom 18. August 2009, um 11:54 Uhr:

Dell-Sprecher Andrew Bowins sagte der New York Times: "Wir bestätigen keinen Produktstart.". Dell sei als Entwicklungspartner auf dem Event zum Start China Mobiles Downloadshop Mobile Market anwesend gewesen.

Matthew Parretta, ein weiterer Dell-Sprecher, sagte der Nachrichtenagentur Reuters, der US-Konzern habe lediglich einen Prototyp als Machbarkeitsnachweis (Proof-of-Concept) für Mobile Market gezeigt.

Mobile Market sei als Konkurrenz zu Apples erfolgreichem App Store positioniert, berichtet die South China Morning Post. Mobile Market sei kompatibel zu Endgeräten von Nokia, Samsung, LG, Dopod, Lenovo und Dell, schreibt die Zeitung.


LOLOLOLOROFLOMG... 18. Aug 2009

komisch... warum ist dann Mac nicht führender betriebssystem lieferant? ;) Lieber besser...

So nie 18. Aug 2009

den Laden dicht zu machen und die restlichen Aktien zu verkaufen. Das Mini3i(2G) wird...

Ralle 18. Aug 2009

Hallo Golem, könntet Ihr bitte wenigstens einen Fitzel Informationen raustun wenn ihr...

Insider 18. Aug 2009

Also die Axim gab es immerhin vier Jahre und insgesamt über 10 Modelle. Meine X51v sind...

Aximator 17. Aug 2009

Zumindest die Axim waren gut. Miese Updatepolitik, aber da standen sie den anderen...

Kommentieren


Portable Player / 17. Aug 2009

Dell Mini3i Smartphone



Anzeige

  1. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  2. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  3. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  4. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  5. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  6. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  7. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  8. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4

  9. Tor-Router

    Invizbox will besser sein als die Anonabox

  10. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel