Anzeige

Dell macht Ernst mit Smartphone Mini3i (Update)

Entwicklungspartnerschaft mit China Mobile verkündet

Dells Einstieg in den Smartphone-Markt ist erstmals offiziell bestätigt. Sein Mini3i wird der Computerhersteller zusammen mit China Mobile auf den Markt bringen.

Anzeige

Nachtrag vom 18. August 2009, um 11:54 Uhr:

Dell-Sprecher Andrew Bowins sagte der New York Times: "Wir bestätigen keinen Produktstart.". Dell sei als Entwicklungspartner auf dem Event zum Start China Mobiles Downloadshop Mobile Market anwesend gewesen.

Matthew Parretta, ein weiterer Dell-Sprecher, sagte der Nachrichtenagentur Reuters, der US-Konzern habe lediglich einen Prototyp als Machbarkeitsnachweis (Proof-of-Concept) für Mobile Market gezeigt.

Mobile Market sei als Konkurrenz zu Apples erfolgreichem App Store positioniert, berichtet die South China Morning Post. Mobile Market sei kompatibel zu Endgeräten von Nokia, Samsung, LG, Dopod, Lenovo und Dell, schreibt die Zeitung.


eye home zur Startseite
LOLOLOLOROFLOMG... 18. Aug 2009

komisch... warum ist dann Mac nicht führender betriebssystem lieferant? ;) Lieber besser...

So nie 18. Aug 2009

den Laden dicht zu machen und die restlichen Aktien zu verkaufen. Das Mini3i(2G) wird...

Ralle 18. Aug 2009

Hallo Golem, könntet Ihr bitte wenigstens einen Fitzel Informationen raustun wenn ihr...

Insider 18. Aug 2009

Also die Axim gab es immerhin vier Jahre und insgesamt über 10 Modelle. Meine X51v sind...

Aximator 17. Aug 2009

Zumindest die Axim waren gut. Miese Updatepolitik, aber da standen sie den anderen...

Kommentieren


Portable Player / 17. Aug 2009

Dell Mini3i Smartphone



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) JAVA
    Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Senior Experte AT (m/w) Software Developer Connected Home Community
    Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. Entwicklungsingenieur/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Systemingenieur/-in
    Robert Bosch GmbH, Tamm

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  2. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  3. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  4. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  5. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  6. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden

  7. Alle 20 Minuten

    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

  8. Samsung

    Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

  9. Cryorig Ola

    Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen

  10. Projekt Trust Secure

    Google will mal wieder Passwörter abschaffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Aliexpress

    kaymvoit | 16:46

  2. Re: Ist denen ihr Produkt egal?

    Berner Rösti | 16:46

  3. Re: Ahoj! Vernunft in Sicht!

    Ovaron | 16:46

  4. Re: Wenn man da seinen Mac selbst bauen soll...

    Shore | 16:46

  5. Re: Ich gucke schon > 10 Jahre kein (real time...

    Berner Rösti | 16:45


  1. 16:41

  2. 15:47

  3. 15:45

  4. 15:38

  5. 15:33

  6. 15:15

  7. 14:42

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel