KDE 4.3 für Windows verfügbar

Fehlerkorrekturen und neue Anwendungen

KDE 4.3 ist jetzt in der Windows-Variante verfügbar. Mit dem verfügbaren Installer lassen sich die KDE-Programme unter Windows einrichten.

Anzeige

Mit etwas Verzögerung gegenüber der Linux- und Unix-Variante hat das KDE-Windows-Team jetzt die Version 4.3 ihrer Portierung freigegeben. Der als Download verfügbare Installer richtet die KDE-Anwendungen unter Windows ein. Hier müssen die gewünschte KDE-Version ausgewählt und anschließend die zu installierenden Pakete bestimmt werden. Eine Anleitung enthält weitere Informationen.

 

Nach Angaben der Entwickler enthält KDE 4.3 für Windows einige Fehlerkorrekturen. Auch neue Anwendungen sollen hinzugekommen sein, wobei diese in der Ankündigung nicht einzeln aufgeführt werden. Zu den enthaltenen Programmen gehören unter anderem Digikam, Dolphin, Konqueror, KMail, das Spiel Blinken und Kopete.

Im Kurztest unter Windows Vista verlief die Installation reibungslos. Die mitgelieferten Programme wollten jedoch nicht alle starten. Während Kopete beispielsweise lief, quittierte Digikam den Start gleich mit einer Fehlermeldung. In Konqueror schlug das Rendern von Webseiten fehl. Hier müssen teilweise - wie schon in KDE 4.1 für Windows - DLLs manuell nachgefügt werden um einige der Probleme zu lösen.

Die Anwendungen der Desktopumgebung auch für Windows und MacOS X anzubieten ist eines der Ziele für KDE 4. Möglich wurde das durch die KDE zugrundeliegende GUI-Bibliothek Qt, die ebenfalls für diese Plattformen verfügbar ist. Die ersten Windows-Programme zusammen mit einem Installer waren dann mit KDE 4.1 verfügbar.


nexonic 15. Aug 2009

Wenn du wüsstest, wie geil K3B ist :-) Mich würde mal interessieren, ob es da ein...

micha6270 14. Aug 2009

Ist bei mir genau andersrum. Wie überlebt man unter Windows eigentlich ohne eine...

Oh my god im... 14. Aug 2009

Oh mann, ist Linux wirklich so schlimm? ;)

micha6270 14. Aug 2009

Also, wenn ich KDE sage, dann meine ich damit die KDEPIM, Konqueror, Dolphin, Amarok...

micha6270 14. Aug 2009

Ich zumindest hoffte, dass es irgendwie scherzhaft oder ironisch sein sollte. Der Sinn...

Kommentieren


nexem.info / 14. Aug 2009

KDE 4.3 ist für Windows verfügbar



Anzeige

  1. Consultant (m/w) mit Schwerpunkt Projektmanagement
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Köln, München
  2. PreMaster (m/w) im Bereich Applikation
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. (Junior) Software Developer (m/w) für den Bereich Web-UI - Energy
    Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  2. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdfunding

    Jugend programmiert auf Kickstarter

  2. App Home

    Apple soll mit iOS 9 voll auf Heimautomation setzen

  3. Apple Watch

    Pulsmesser funktioniert nach Update nicht mehr korrekt

  4. HUK-Coburg

    Autoversicherung will Fahrverhalten bei Tarifen berücksichtigen

  5. Unsensible Verschlagwortung

    Flickr sorgt mit Automatik-Tags für Aufregung

  6. BND-Chef Schindler

    "Wir sind abhängig von der NSA"

  7. Electronic Arts

    Neustart für Need for Speed

  8. Spionage

    NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen

  9. Massive Ausfälle

    Apples iCloud verdunkelt sich

  10. Large Hadron Collider

    Sie kollidieren wieder - fast mit voller Wucht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  2. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  3. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: Ich habe bereits ne Mail geschickt.

    Dwalinn | 10:31

  2. Re: klassisch

    Orthos | 10:31

  3. Gewinnmaximierung

    DerSportschütze | 10:30

  4. Schon lange bei Car2go und DriveNow

    Dikus | 10:29

  5. Re: FFW angehöhrige werden bestraft

    Prinzeumel | 10:28


  1. 10:28

  2. 09:54

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 08:50

  6. 20:18

  7. 18:39

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel