Anzeige

Preissenkungen bei Playstation 3 und Xbox 360 wahrscheinlich

Konsolenhersteller wahrscheinlich auf der GamesCom mit Preissenkungen

Die Anzeichen für eine Slim-Version der Playstation 3 und damit einhergehende Preissenkungen verdichten sich - britische Händler bekommen angeblich bereits keine "alten" Modelle mehr geliefert. Aber auch Microsoft bereitet eine kleine Preissenkung bei der Xbox 360 vor.

Tipp für angehende Konsolenspieler: Es gibt wahrscheinlich bessere Ideen, als in den nächsten Tagen Geld für den Kauf einer Playstation 3 oder Xbox 360 auszugeben. Insbesondere die Anzeichen, dass Sony eine Slim-Variante der PS3 auf den Markt bringt und damit einhergehend den Preis senkt, nehmen zu. Nachdem etwa zwischenzeitlich eine 'PS3 Slim' auf Amazon.de aufgetaucht war, berichten jetzt laut MCV große britische Einzelhändler davon, dass es quasi unmöglich sei, das aktuelle Modell der Sony-Konsole nachzubestellen. Mit Nachlieferungen sei laut Sony erst wieder Ende August oder Anfang September 2009 zu rechnen - dann könnte das Slim-Modell in die Regale kommen.

Auch Microsoft plant angeblich eine Preissenkung für die Xbox 360. Betroffen ist das derzeit im Handel rund 290 Euro teure "Elite"-Modell mit einer 120 GByte großen Festplatte. Es soll künftig rund 50 Euro günstiger werden und dann so viel kosten wie derzeit die "Pro"-Variante mit ihrer 60 GByte großen Festplatte - die Vermarktung dieses Modells würde den Gerüchten zufolge eingestellt. Dann wären zwei Xbox-360-Varianten im Markt: das Einsteigergerät "Arcade" ohne Festplatte für rund 180 Euro sowie die "Elite" für rund 240 Euro.

Anzeige

Sony Computer Entertainment will seine Pläne auf der GamesCom 2009 in Köln am Dienstagabend, 18. August ab 18:30 Uhr auf einer Pressekonferenz vorstellen. Microsoft hält seine offizielle Pressekonferenz am Mittwoch, 19. August 2009 am späten Vormittag ab.


eye home zur Startseite
Z101 15. Aug 2009

Ständig senken MS und Sony die Preise, nur Nintendo macht nicht mal einen Fingerzeig in...

feierabend 14. Aug 2009

Die Steuerung ist doch das wichtigste. Und wenn ein Spiel träge oder merkwürdig...

Infokrieger 14. Aug 2009

Nein, Analoge Buttons wurde leider bei der 360 und PS3 wegrationalisiert. Die vorige...

Dirk-M. 13. Aug 2009

Wahrscheinlich wird die Playstation 4 angekündigt, weil die PS3 so scheiße ist und...

JackoBlak 13. Aug 2009

Dann müsste sie aber unangenehm laut werden :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Düsseldorf
  2. HERMANN BIEDERLACK GmbH + Co. KG, Greven
  3. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)

Folgen Sie uns
       


  1. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  2. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen

  3. Hafen

    Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch

  4. VATM

    Bundesnetzagentur bringt Preiserhöhung bei VDSL

  5. The Collection

    Bioshock-Spiele werden technisch überarbeitet

  6. Passwort-Cracker

    Hashcat will jetzt auch Veracrypt knacken können

  7. Sparc S7

    Oracle attackiert Intels Xeon mit acht Kernen bei 4,27 GHz

  8. Musikstreaming

    Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

  9. Fireflies

    Günstige Bluetooth-Ohrstecker sollen 100 US-Dollar kosten

  10. Twitch

    "Social Eating" als neuer Kanal



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  1. Re: Normalerweise reicht es bei Apple schon...

    Trollversteher | 13:38

  2. Re: Das war doch geplant...

    elf | 13:38

  3. Re: Joa

    Hugo | 13:37

  4. Re: BI grafisch auf aktuellem Stand

    Lala Satalin... | 13:37

  5. Re: Google ist nur blöd...

    DeathMD | 13:36


  1. 13:29

  2. 12:22

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:55

  6. 11:39

  7. 11:35

  8. 10:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel