Anzeige

Mozilla sucht Testpiloten

Erste Version der Firefox-Erweiterung Test Pilot veröffentlicht

Mit der Veröffentlichung einer ersten Test-Pilot-Erweiterung öffnet Mozilla seine neue Plattform für Usability-Tests und sucht nach Probanden.

Test Pilot soll Fragen beantworten, wie beispielsweise: Wie viele Tabs hat ein durchschnittlicher Nutzer gleichzeitig geöffnet? Wie verhält sich das bei neuen Nutzern? Wie oft wird der Stop-Knopf gedrückt? Wie oft öffnen Nutzer einen neuen Tab, um eine Suche durchzuführen?

Dazu sucht Mozilla möglichst viele verschiedene Firefox-Nutzer, von Einsteigern bis hin zu eingefleischten Fans. So will Mozilla ein Panel aufbauen, das rund 1 Prozent der Mozilla-Nutzer umfasst.

Anzeige
 

Um Teil dieses Panels zu werden, müssen Nutzer lediglich die Firefox-Erweiterung Test Pilot installieren. Sie werden dann über neue Experimente informiert und können entscheiden, ob sie dabei mitmachen wollen. Manchmal kann es notwendig sein, dafür eine neue Erweiterung oder gar eine neue Softwareversion zu installieren, was nur nach Zustimmung des Nutzers geschieht. Und der Nutzer entscheidet am Ende auch, ob seine Daten überhaupt an Mozilla übermittelt werden sollen. Mozilla betont, dass die Privatsphäre der Nutzer oberste Priorität hat.

Im Gegenzug verspricht Mozilla seinen Testpiloten, als Erste über neue Funktionen und Ideen für das User Interface von Firefox informiert zu werden. Im ersten Schritt will Mozilla feststellen, welche Art von User am Panel teilnimmt. Demnächst sollen erste Tests für spezifische neue Firefox-Funktionen folgen. Geplant ist derzeit ein Experiment zur Nutzung von Ubiquity-Kommandos sowie eines zu Tabbed-Browsing.


eye home zur Startseite
Streuner 14. Aug 2009

Ausser auf Nicht-Windows-Systemen...

elgooG 14. Aug 2009

Finde ich auch. :3 ...ich werde auf jeden Fall mitmachen. Wieso? Weil ich Firefox mein...

erklaerbaertut 13. Aug 2009

Wenn du das mal wenigstens erklären könntest wäre einem schon geholfen.

bla 13. Aug 2009

Warum? Suchst Du jetzt nach Freunden mit denen Du etwas in deinen Ferien unternehmen kannst?

bla 13. Aug 2009

Das stimmt. Ich benutze z.B. Tabgroups und sortiere meine Tabs in einer Leiste über der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Verfahrenstechnik / Wirtschaftsingenieur / Mathematiker (m/w)
    Raffinerie Heide GmbH, Hemmingstedt
  2. IT Domain Architect (m/w) für Business Architecture und Design
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  4. Systemberater/in EAI Plattformen
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: CSL - Gamepad für Android + Windows PC + PS3 inkl. OTG-Adapter
    13,85€ inkl. Versand
  2. NUR BIS MONTAG 9 UHR: Xbox One 1TB Tom Clancy‘s The Division Bundle USK 18
    239,00€ inkl. Versand
  3. Need for Speed - PlayStation 4
    25,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  2. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  3. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  4. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  5. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  6. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  7. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  8. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  9. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  10. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: ich finde es widerlich ...

    xxsblack | 14:02

  2. Nichts neues

    Themenzersetzer | 13:55

  3. Was habt ihr erwartet?

    Berner Rösti | 13:52

  4. Re: Das wird die EU retten!

    david_rieger | 13:49

  5. Re: Tja, wer CDU,SPD,FDP und Grüne wählt...

    DerSkeptiker | 13:43


  1. 13:59

  2. 13:32

  3. 10:00

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:01

  7. 16:46

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel