Firefox 3.6 soll im November 2009 erscheinen

Namoroka soll Firefox 3.5 ersetzen

Mozilla plant die nächste Version seines Browsers Firefox bereits für November 2009. Eine erste Alphaversion von Firefox 3.6, Codename Namoroka, erschien am vergangenen Wochenende.

Anzeige

Firefox 3.6 alias Namoroka wird ein sogenanntes Minor-Update für Firefox und soll die aktuelle Version 3.5 ersetzen. Der Zeitplan sieht aktuell eine Alphaversion des Browsers vor, die die wesentlichen Änderungen an der grundlegenden Plattform umfasst und bereits zum Download bereitsteht.

Anfang September 2009 soll eine erste von zwei geplanten Betaversionen folgen, die bereits die wesentlichen geplanten Änderungen am User-Interface umfasst. Ende September soll dann die überarbeitete Beta 2 folgen, in der alle wesentlichen Instabilitäten beseitigt sein sollen. Danach sollen auch die APIs für Entwickler von Erweiterungen nicht weiter verändert werden.

Mitte beziehungsweise Ende Oktober 2009 sieht der Zeitplan dann die Veröffentlichung eines Release Candidate vor, dem im November 2009 die Final-Version von Firefox 3.6 folgen soll.

Im Vergleich zu Firefox 3.5 soll der Nachfolger spürbar schneller werden, sowohl beim Start der Applikationen, beim Öffnen neuer Tabs als auch in der Reaktion des Browsers auf Benutzereingaben. Einen Vorgeschmack darauf liefert bereits die Alphaversion, in der unter anderem die Javascript-Engine Tracemonkey an Geschwindigkeit zugelegt hat.

Zudem soll sich Firefox 3.6 besser anpassen lassen. So wird das Personas-Projekt der Mozilla Labs integriert und die sogenannte Awesomebar verbessert, Gleiches gilt für das automatische Ausfüllen von Formularen.


Bling Bling 22. Aug 2009

Du benutzt wohl Linux, wo der Firefox rumschneckt. Google einfach mal :P Na, ein...

Satan 13. Aug 2009

Dein Opera übrigens auch. Nur, dass er closed source ist.

Tingelchen 11. Aug 2009

Echt jetzt... immer dieser Sommer... furchtbar ;)

Tingelchen 11. Aug 2009

Ja ja... immer diese Versionierung :) Die macht doch eh jeder wie er will. Die Version...

murmel 11. Aug 2009

...denn wenn ich an diese pixelige Schrift unter Windows/IE denke, dann wird mir übel.

Kommentieren


Javascript Blog / 20. Aug 2009

Neue Firefox-Versionen in Entwicklung

nexem.info / 11. Aug 2009

Firefox 3.6 kommt im November



Anzeige

  1. Release- und Projekt-Manager mobile - international (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  2. Web-Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft, Langenfeld
  3. IT-Programmmanager/-in für komplexe Softwareeinführungsprojekte
    Dataport, Hamburg
  4. Business Intelligence Analyst Logistik (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  2. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  3. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  4. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  5. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  6. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  7. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  8. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

  9. Gameface Labs Mark IV

    Virtuelle, drahtlose Android-Realität mit 1440p

  10. Verbraucherwarnung

    Nokia ruft Netzteile des Lumia 2520 zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

    •  / 
    Zum Artikel