Vorabversion von Microsoft SQL Server 2008 R2 verfügbar

Öffentliche Vorschau ab 12. August 2009 zum Download

Microsoft hat die erste Community Technology Preview (CTP) von Microsoft SQL Server 2008 R2 veröffentlicht. Die neue Version enthält unter anderem Business-Intelligence-Funktionen.

Anzeige

Abonnenten von MSDN und TechNet können die CTP von SQL Server 2008 R2 ab sofort herunterladen. Der Öffentlichkeit soll die CTP schon am 12. August 2009 zugänglich gemacht werden, heißt es in Microsofts SQL-Server-Blog.

Die neue Version soll Anwendungs- und Multi-Server-Management vereinen und auf Maschinen mit bis zu 256 Prozessoren skalieren können. Microsoft liefert zudem den Report Builder 3.0 mit, der Geospatial-Visualisierung unterstützt. Der Report Builder kann getrennt installiert werden. Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden sich im SQL-Server-Blog.

Die Augustvorschau soll nur eine erste von mehreren Testversionen sein. SQL Server 2008 R2 wird 2010 erscheinen.

Microsoft will in den kommenden Wochen ferner Vorabversionen von StreamInsight, der SQL Azure Database, dem Excel- und SharePoint-Add-on Gemini sowie der Data-Warehouse-Lösung Project Madison veröffentlichen.


DWH 12. Aug 2009

Preis/Leistungsverhältnis bei kleiner bis mittlerer Datenmenge. Datenbank + ETL...

t-sql 11. Aug 2009

Also zwischen 2000 und 2005 gibt es schon einiges an Neuerungen und Verbesserungen...

Kommentieren




Anzeige

  1. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel