Vorabversion von Microsoft SQL Server 2008 R2 verfügbar

Öffentliche Vorschau ab 12. August 2009 zum Download

Microsoft hat die erste Community Technology Preview (CTP) von Microsoft SQL Server 2008 R2 veröffentlicht. Die neue Version enthält unter anderem Business-Intelligence-Funktionen.

Anzeige

Abonnenten von MSDN und TechNet können die CTP von SQL Server 2008 R2 ab sofort herunterladen. Der Öffentlichkeit soll die CTP schon am 12. August 2009 zugänglich gemacht werden, heißt es in Microsofts SQL-Server-Blog.

Die neue Version soll Anwendungs- und Multi-Server-Management vereinen und auf Maschinen mit bis zu 256 Prozessoren skalieren können. Microsoft liefert zudem den Report Builder 3.0 mit, der Geospatial-Visualisierung unterstützt. Der Report Builder kann getrennt installiert werden. Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden sich im SQL-Server-Blog.

Die Augustvorschau soll nur eine erste von mehreren Testversionen sein. SQL Server 2008 R2 wird 2010 erscheinen.

Microsoft will in den kommenden Wochen ferner Vorabversionen von StreamInsight, der SQL Azure Database, dem Excel- und SharePoint-Add-on Gemini sowie der Data-Warehouse-Lösung Project Madison veröffentlichen.


DWH 12. Aug 2009

Preis/Leistungsverhältnis bei kleiner bis mittlerer Datenmenge. Datenbank + ETL...

t-sql 11. Aug 2009

Also zwischen 2000 und 2005 gibt es schon einiges an Neuerungen und Verbesserungen...

Kommentieren




Anzeige

  1. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  2. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  3. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  4. Consultant Daten- und Prozessmanagement im Energiehandel (m/w)
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel