Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia: Maemo statt Symbian?

Finnen planen angeblich Maemo-Smartphones

Nokia wird bei Smartphones künftig statt Symbian sein auf Linux basierendes Betriebssystem Maeomo einsetzen, will die Financial Times Deutschland erfahren haben. Schon in der kommenden Woche werde Nokias erstes Maemo-Smartphone auf den Markt kommen.

Die Financial Times Deutschland meldet, Nokia verwerfe das Betriebssystem Symbian, das Nokia erst vor kurzen komplett aufgekauft hat, um das Unternehmen dahinter in eine Stiftung und die Software in Open Source umzuwandeln.

Anzeige

Dennoch werde Nokia künftig "viele seiner leistungsfähigsten Handys mit Maemo ausstatten", schreibt die FTD. Das Betriebssystem auf Basis von Linux setzt Nokia bislang nur für seine Internettablets ein. Bereits in der nächsten Woche komme voraussichtlich das erste Maemo-Smartphone auf den Markt.

Symbian sei "viel zu schwerfällig, um mit modernen Betriebssystemen mithalten zu können", zitiert das Blatt - ohne Namen zu nennen - aus dem Umfeld des finnischen Konzerns. Und weiter: "Wir müssen reagieren."

Offiziell wollte Nokia die Meldung gegenüber der FTD nicht kommentieren. Anders Anfang Juli 2009, als die britische Tageszeitung Guardian das Gerücht verbreitete, Nokia plane ein Smartphone auf Basis von Googles Betriebssystem Android: Bei Smartphones setze das Unternehmen auch weiterhin auf Symbian, hieß es damals.

Dass Maemo bei Nokia künftig eine größere Rolle spielen wird, deutete sich bereits Ende Juni 2009 an, als Nokia eine Partnerschaft mit Intel verkündete. Die Zusammenarbeit umfasst auch die Zusammenarbeit bei Linux-basierten Open-Source-Projekten. Die beiden Unternehmen wollen sich bei der Auswahl von Open-Source-Komponenten abstimmen, bei wichtigen Themen eine gemeinsame Auswahl treffen und gemeinsam eine neue mobile Plattform definieren - jenseits von Smartphones, Notebooks und Netbooks.


eye home zur Startseite
existance 12. Nov 2009

mitn bisl verständnis kanste sogar psp games spielen auf dem teil ich weis nich was...

wire-less 11. Nov 2009

Du vergleichst Äpfel mit Birnen ;-)). Maemo hat einen ganz anderen Ansatz. Maemo ist...

NokiaAddict 15. Aug 2009

Also ich finde es angesichts der momentanen Entwicklung in der Mobilfunk/IT-Brance die...

hei düüüüüü 11. Aug 2009

k.T.

Graypi 11. Aug 2009

http://futurezone.orf.at/stories/1623640/ Kernaussage: Es wird beides geben, Symbian aber...


Das Rootserver-Experiment / 25. Aug 2009

Nokia – Chance verpasst

Portable Player / 11. Aug 2009

Nokia RX-5 – Internettablett mit Maemo 5?

Eviltux. IT & Gesellschaft / 11. Aug 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe und Bad Nauheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr
  2. 111,00€
  3. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)

Folgen Sie uns
       


  1. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  2. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  3. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  4. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  5. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  6. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  7. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  8. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  9. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

  10. Kinderroboter Myon

    Einauge lernt, Einauge hat Körper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Quatsch

    redmord | 20:28

  2. Dieser Reaktionismus wiedert mich an.

    .radde. | 20:28

  3. Re: Der Attentäter aß leidenschaftlich Brot

    Schläfer | 20:22

  4. Re: Faszinierend

    EdwardBlake | 20:22

  5. Re: Hat der Artikel irgendeinen Sinn?

    zu Gast | 20:20


  1. 18:45

  2. 17:23

  3. 15:58

  4. 15:42

  5. 15:31

  6. 14:42

  7. 14:00

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel