Abo
  • Services:
Anzeige

Steven Spielberg will angeblich Halo-Film produzieren

Verfilmung auf Basis eines bereits erhältlichen Romans geplant

Erst hat Peter Jackson zu- und dann wieder abgesagt, jetzt ist Steven Spielberg als Produzent für die Verfilmung von Halo im Gespräch. Angeblich hat ein gutes Drehbuch den Starregisseur überzeugt, sich näher mit der Actionreihe um den Master Chief zu beschäftigen.

"Aber Reach birgt ein wohl gehütetes Geheimnis: das Trainingslager der neuen Supersoldaten mit dem Codenamen Spartaner - hochentwickelte und bestens gerüstete Krieger. Lautlos, diszipliniert und tödlich..." - So wirbt die Rückseite des auch auf Deutsch erhältlichen Romans "Halo: Die Schlacht um Reach" von Eric Nylund für den Kauf. Der Schmöker wird möglicherweise verfilmt - und zwar unter Aufsicht von Steven Spielberg als Produzent. Angeblich kam ein Drehbuch auf Basis des Romans bei dem Starregisseur so gut an, dass er den Stoff bei seinem Hollywoodstudio Dreamworks unterbringen möchte.

Anzeige
 

Zuletzt hatte sich Peter Jackson, Regisseur der Herr-der-Ringe-Trilogie, um die Verfilmung des Halo-Stoffs gekümmert. Bislang steht das Projekt allerdings unter keinem guten Stern - Jackson verfolgt mittlerweile andere Interessen. Die einst interessierten Filmstudios 20th Century Fox und Universal Pictures haben sich ebenfalls zurückgezogen, vermutlich wegen der hohen Kosten einer Verfilmung.

Spielberg gilt als Fan von Computerspielen. Er arbeitet nebenbei für Electronic Arts als Designer, wenn auch bislang nur für die Geschicklichkeitsspiele Boom Blox. Nach eigenen Angaben mag er besonders Ego-Shooter im Zweiten Weltkrieg - an der Vorproduktion der Reihe Medal of Honor war er selbst beteiligt. Derzeit entsteht unter seiner Aufsicht bei EA ein großes, episches Spiel, über das allerdings bislang keine Informationen vorliegen.

Filmumsetzungen von Computerspielen sind längst keine Sache von B-Filmern wie Uwe Boll mehr, sondern in der obersten Hollywoodliga angekommen. Kürzlich hat Sam Raimi (unter anderem die letzten Spider-Man-Filme) bekanntgegeben, dass er Warcraft für das Kino umsetzt. Der nächste große Film auf Basis eines Spiels, der tatsächlich Premiere feiert, ist nach aktuellem Stand der von Mike Newell inszenierte Prince of Persia mit Jake Gyllenhaal, Ben Kingsley und Alfred Molina.


eye home zur Startseite
jdfik 24. Feb 2010

Also ich find, dass Samuel L. Jackson oder Sam Worthington (Avatar) am besten in die...

Spartan 11. Jan 2010

Oder manche verderben einem die lust am spiel durch Rapidfirecontroller.... lg

Spartan 11. Jan 2010

Wenn du scho vo legendär sprichtst wird mir schlecht xD jedenfalls bei halo 1 und 2. Aber...

BigBolger 29. Dez 2009

stimm ich dir zu.... hab auch erst die Halo Teile gezockt, doch dann bin ich auf die...

Hotohori 11. Aug 2009

Na dann geh mal weiter auf deine Sonderschule.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. baumarkt direkt GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Blickle & Scherer Kommunikationstechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  2. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  3. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  4. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  5. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  6. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  7. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  8. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  9. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

  10. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Sony Funksingnale

    Garius | 16:39

  2. Re: Wer gegen F2P-Games und InGame-Käufe ist, ...

    Muhaha | 16:37

  3. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 16:36

  4. Re: Gesetzt gefordert

    Ymi_Yugy | 16:34

  5. b/g/n/ac - 2,4 und 5 GHz Verwirrung

    _j_b_ | 16:34


  1. 16:26

  2. 14:08

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 12:00

  6. 11:39

  7. 10:22

  8. 09:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel