Anzeige

Microsoft Lifecam Cinema - Webcam mit 720p

Glaselemente statt Plastik und Autofokus in der Optik

Mit der Lifecam Cinema hat Microsoft seine erste Webcam im 16:9-Format vorgestellt. Sie erreicht 720p-Auflösung (1.280 x 720). Einzelbilder sind mit 5 Megapixeln möglich.

Anzeige

Zwar nimmt die Webcam Videos in HD auf, mit welcher Auflösung diese dann aber übertragen werden, hängt vom Instant Messenger ab: "Die meisten IM-Services arbeiten mit dem Übertragungsmodus QVGA, die Lifecam Cinema unterstützt diesen Modus", so ein Microsoft-Sprecher zu Golem.de. Im Videomodus kann die Auflösung von 720p aber genutzt werden.

Für Standbilder muss die Lifecam-Software installiert sein. Im Standbildmodus bietet das Produkt 5 Megapixel, allerdings nur interpoliert. Die Webcam beherrscht 4fach-Zoom, jedoch ausschließlich digital.

Glaselemente statt Plastik versprechen ein hochwertiges Objektiv, zu dem auch ein Autofokus gehört. Die Lifecam Cinema kommt im Alugehäuse mit einem integrierten Mikrofon, das mit digitaler Rauschunterdrückung ausgestattet ist.

Die Maße sind mit 2,5 cm Breite, 6,5 cm Höhe und 5,5 cm Tiefe angegeben. Die Halterung erlaubt das Befestigen am Flachbildschirm und das Aufstellen auf dem Schreibtisch. Die Lifecam Cinema läuft unter den Betriebssystemversionen Windows XP (SP2), Vista oder Windows 7, sowie unter MacOS X ab Version 10.2. Neben einem freien USB-Anschluss sind 100 MByte freier Festplattenspeicher Systemvoraussetzung. Zur Softwareausstattung gehören die Anwendungen Photo Gallery, Movie Maker und Lifecam Dashboard.

Ab dem 9. September 2009 ist die Lifecam Cinema für 79,99 Euro im Handel verfügbar.


eye home zur Startseite
Webcam mit... 07. Okt 2010

Die neue LifeCam Studio (der Nachfolger der Cinema) hat im Fß ein Standardgewinde für...

Ich55 26. Nov 2009

Polycom PXV kann kein 720p. Die maximale Auflösung beträgt 4CIF. Mit Tandberg Movi ab...

Tante Erna 09. Aug 2009

Die wirkliche "Neuheit" ist also das Objektiv aus Glas? Oh je, sollte das nicht...

CCD teschnig alder 09. Aug 2009

würde gegen die menschenrechtskonventionen verstossen. Selbst 720p sind schon sehr heikel...

CCD teschnig alder 09. Aug 2009

ganz, ganz, ganz viele, einige...mehr als du pro sek. zählen kannst

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemingenieur/-in
    Robert Bosch GmbH, Tamm
  2. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  3. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  4. Senior Training Manager (m/w)
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  2. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  3. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  4. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  5. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  6. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  7. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden

  8. Alle 20 Minuten

    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

  9. Samsung

    Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

  10. Cryorig Ola

    Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Ist denen ihr Produkt egal?

    der_wahre_hannes | 16:49

  2. Re: gekauft

    Leynad | 16:49

  3. Re: Ich gucke schon > 10 Jahre kein (real time...

    Berner Rösti | 16:49

  4. Re: Die Bankster sind also die Zielgruppe

    Pjörn | 16:48

  5. Danke amazon! Danke netflix! Danke maxdome!

    dabbes | 16:48


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 15:47

  4. 15:45

  5. 15:38

  6. 15:33

  7. 15:15

  8. 14:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel