Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft Lifecam Cinema - Webcam mit 720p

Glaselemente statt Plastik und Autofokus in der Optik

Mit der Lifecam Cinema hat Microsoft seine erste Webcam im 16:9-Format vorgestellt. Sie erreicht 720p-Auflösung (1.280 x 720). Einzelbilder sind mit 5 Megapixeln möglich.

Zwar nimmt die Webcam Videos in HD auf, mit welcher Auflösung diese dann aber übertragen werden, hängt vom Instant Messenger ab: "Die meisten IM-Services arbeiten mit dem Übertragungsmodus QVGA, die Lifecam Cinema unterstützt diesen Modus", so ein Microsoft-Sprecher zu Golem.de. Im Videomodus kann die Auflösung von 720p aber genutzt werden.

Anzeige

Für Standbilder muss die Lifecam-Software installiert sein. Im Standbildmodus bietet das Produkt 5 Megapixel, allerdings nur interpoliert. Die Webcam beherrscht 4fach-Zoom, jedoch ausschließlich digital.

Glaselemente statt Plastik versprechen ein hochwertiges Objektiv, zu dem auch ein Autofokus gehört. Die Lifecam Cinema kommt im Alugehäuse mit einem integrierten Mikrofon, das mit digitaler Rauschunterdrückung ausgestattet ist.

Die Maße sind mit 2,5 cm Breite, 6,5 cm Höhe und 5,5 cm Tiefe angegeben. Die Halterung erlaubt das Befestigen am Flachbildschirm und das Aufstellen auf dem Schreibtisch. Die Lifecam Cinema läuft unter den Betriebssystemversionen Windows XP (SP2), Vista oder Windows 7, sowie unter MacOS X ab Version 10.2. Neben einem freien USB-Anschluss sind 100 MByte freier Festplattenspeicher Systemvoraussetzung. Zur Softwareausstattung gehören die Anwendungen Photo Gallery, Movie Maker und Lifecam Dashboard.

Ab dem 9. September 2009 ist die Lifecam Cinema für 79,99 Euro im Handel verfügbar.


eye home zur Startseite
Webcam mit... 07. Okt 2010

Die neue LifeCam Studio (der Nachfolger der Cinema) hat im Fß ein Standardgewinde für...

Ich55 26. Nov 2009

Polycom PXV kann kein 720p. Die maximale Auflösung beträgt 4CIF. Mit Tandberg Movi ab...

Tante Erna 09. Aug 2009

Die wirkliche "Neuheit" ist also das Objektiv aus Glas? Oh je, sollte das nicht...

CCD teschnig alder 09. Aug 2009

würde gegen die menschenrechtskonventionen verstossen. Selbst 720p sind schon sehr heikel...

CCD teschnig alder 09. Aug 2009

ganz, ganz, ganz viele, einige...mehr als du pro sek. zählen kannst



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. powercloud GmbH, Achern, Karlsruhe, Köln, Ludwigshafen, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Netflix internationaler als Amazon?

    Squirrelchen | 22:14

  2. Re: "Sentence Commuted" IST NICHT GLEICH PARDON

    ske (Golem.de) | 22:12

  3. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Majin23 | 22:11

  4. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 22:10

  5. Re: Da wird wohl die Serien-Qualität auf "Gute...

    Squirrelchen | 22:09


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel