Abo
  • Services:
Anzeige

Handymarkt: Samsung holt auf, Nokia verliert

Geringerer Absatz im Gesamtmarkt als noch vor einem Jahr

Im zweiten Quartal 2009 konnte Samsung im Unterschied zu Nokia bei den Handyverkäufen zulegen. Dadurch konnte Samsung zu Nokia aufschließen, auch wenn die Marktführerschaft des Branchenprimus aus Finnland nicht akut gefährdet ist. Insgesamt gingen die Absatzzahlen auch im zweiten Quartal dieses Jahres zurück.

Nach einem starken Rückgang bei den Absatzzahlen von Mobiltelefonen im ersten Quartal 2009 im Vergleich zum Vorjahr zeigt das zweite Quartal 2009 eine geringfügige Besserung. Die Menge der verkauften Mobiltelefone ging laut Erhebungen der Marktforscher von IDC nur noch um 10,8 Prozent zurück. Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 269,9 Millionen Handys auf dem Weltmarkt verkauft. Noch ein Jahr zuvor konnten die Handyhersteller 302,2 Millionen Geräte verkaufen.

Anzeige

Erst für 2010 wird eine Markterholung bei Mobiltelefonen erwartet. Nach den aktuellen Schätzungen geht IDC davon aus, dass der Absatz von Mobiltelefonen im Gesamtjahr um 13 Prozent zurückgehen wird.

Deutliche Einbußen muss der langjährige Marktführer Nokia hinnehmen. Konnten die Finnen noch vor einem Jahr 122 Millionen Handys verkaufen, waren es im zurückliegenden Quartal nur noch 103,2 Millionen Geräte. Das genügte für einen Marktanteil von 38,3 Prozent. Im Gegenzug konnte Samsung durch kräftiges Wachstum aufholen und steigerte die Absatzzahlen von 45,8 Millionen auf 52,3 Millionen Mobiltelefone. Damit sicherte sich Samsung den zweiten Platz mit einem Marktanteil von 19,4 Prozent und konnte damit dichter zu Nokia aufschließen.

Auch LG konnte als zweiter der fünf großen Handyhersteller zulegen und steigerte die Verkaufszahlen von 28,1 Millionen auf 29,8 Millionen. Damit wurde der dritte Platz mit einem Marktanteil von 11,1 Prozent ausgebaut und verteidigt. Auf dem vierten Rang folgt Motorola mit einem Marktanteil von 5,5 Prozent und 14,8 Millionen verkauften Geräten. Knapp dahinter folgt Sony Ericsson mit 13,8 Millionen Mobiltelefonen und einem Marktanteil von 5,1 Prozent. Noch vor einem Jahr lag der Marktanteil von Sony Ericsson bei 8,1 Prozent.


eye home zur Startseite
pool 05. Aug 2009

Danke für's begroben. Ich hab außerdem gesagt, das Sagem in der u.a. in der EU...

Ainer v. Fielen 04. Aug 2009

Danke, hab' aber schon was viel Besseres: http://www.motorola.com/consumers/v/index.jsp...

rudluc 04. Aug 2009

Wenn auf einem stecknadelkopfgroßen Sensor 5MP untergebracht werden, hast du zwar eine...

Ainer v. Fielen 04. Aug 2009

Bei Pearl gabe es auch so Flachteile: http://www.pearl.de/a-PX3270-4071.shtml für 16,90...

Ainer v. Fielen 04. Aug 2009

Mir ist Bochum auch relativ egal, allerdings freue ich mich doch sehr, dass sich so ein...


Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks / 24. Aug 2009

Booklet 3G – Netbook-Premiere von Nokia



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  3. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. ab 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  2. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  3. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  4. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  5. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  6. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  7. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  8. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  9. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  10. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  2. Programmiersprache Go 1.7 läuft schneller und auf IBM-Mainframes
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    ve2000 | 15:17

  2. Re: WC`ehn müsste Linux mittelfristg (ab 2020)

    Spiritogre | 15:08

  3. Re: Gute Idee, doch in Zeiten von KI nicht...

    Slurpee | 14:57

  4. Re: Daten-GAU

    logged_in | 14:55

  5. Re: Handzeichen ist trotzdem Pflicht

    B.I.G | 14:46


  1. 15:18

  2. 13:51

  3. 12:59

  4. 15:33

  5. 15:17

  6. 14:29

  7. 12:57

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel