Infineon stellt stromsparenden Gigabit-Ethernet-Chip vor

Gigabit-PHY-Baustein XWAY PHY11G setzt EEE-Vorgaben um

Mit dem XWAY PHY11G will Infineon einen besonders energieeffizienten Gigabit-PHY-Baustein für Heimnetzwerkgeräte auf den Markt bringen. Er soll die Leistungsaufnahmen in Idle-Phasen verglichen mit anderen Gigabit-PHY-ICs um bis zu 90 Prozent reduzieren.

Anzeige

Der für Geräte in Gigabit-Heimnetzwerken ausgelegte XWAY PHY11G reduziert vor allem die Leistungsaufnahme in Idle-Phasen, wenn kein Datentransfer über den Ethernet-Link stattfindet, was in privaten Heimnetzwerken der Regelfall ist: Diese Netzwerke werden üblicherweise rund um die Uhr betrieben, aber nur weniger als ein Prozent der Zeit aktiv genutzt, so Infineon.

Gedacht ist der Gigabit-Ethernet-Chip für Breitbandanwendungen wie xDSL- und PON-(Passive-Optical-Network-)Router in Home-Gateway-Anwendungen, IP-Telefone, PC-Motherboards und Anwendungen wie IPTV, Set-Top-Boxen, Spielekonsolen oder Drucker.

Der XWAY PHY11G entspricht den EEE-Vorgaben (Energy Efficient Ethernet). Er reduziert laut Hersteller die Leistungsaufnahme gegenüber anderen Gigabit-PHY-ICs um bis zu 90 Prozent, kommt dann mit 50 mW statt 500 mW aus. Auch beim Betrieb unter Volllast soll der Chip besonders effizient sein und mindestens 25 Prozent weniger Leistung benötigen als vergleichbare Produkte. Die Gesamtleistungsaufnahme soll bei weniger als 400 mW liegen.

Infineon fertigt die neuen PHY-Bausteine in einem 65-nm-Prozess. Die Bausteine arbeiten mit einer Stromversorgung von 2,5 V bis 3,3 V. Der integrierte DC/DC-Wandler soll die Kosten für externe Bauteile reduzieren.

Muster des XWAY PHY11G und XWAY PHY22F sollen ab dem 4. Quartal 2009 verfügbar sein, die Serienfertigung im 1. Quartal 2010 starten.


Blub 30. Aug 2009

Wenn Du eine Firma haettest, wuerdest Du es genauso machen! Ausserdem ist man, wenn man...

nemesis 05. Aug 2009

Ich muss auch mehrere Videoaufnahmen von einem Rechner zum anderen übertragen. Bei...

ichbinsmalwieder 04. Aug 2009

Infineon baut aber keine (PC-)CPUs, also können sie auch keine sparsamen bauen...

tztz 04. Aug 2009

du nutzt im akkubetrieb kabellan? überall wo ich n kabel anklemmen kann ist auch ne...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Wissensmanagement
    MAHLE Behr GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Incidentmanagerin / Incidentmanager
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Software Entwickler (m/w)
    PIN Mail AG, Berlin
  4. Geoinformatiker/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Grand Budapest Hotel [Blu-ray]
    8,97€
  2. Chappie / District 9 / Elysium (exklusiv bei amazon.de) [Blu-ray]
    19,99€
  3. VORBESTELLBAR: Star Wars Rebels - Die komplette erste Staffel [Blu-ray]
    29,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Media Broadcast

    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

  2. Airbus E-Fan 2.0

    In 38 Minuten nach Calais

  3. Square Enix

    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

  4. Smartphone

    Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

  5. Derek Smart

    "Star Citizen wird es nie geben"

  6. IETF

    Rätselaufgaben gegen DDoS-Angriffe auf TLS

  7. Windows 10

    RTM-Version für diese Woche geplant

  8. Hero 4 Session ausprobiert

    Gopros neuer Zauberwürfel

  9. Protest

    WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen

  10. Mojang

    Spezielle Version von Minecraft für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

  1. Re: Eigene Erfahrungen mit Deltatronic

    C. Stubbe | 04:00

  2. Re: Was will man da noch aufspalten?

    Sharra | 02:13

  3. Re: Typisch Deutsch eben

    Sharra | 02:09

  4. Re: Komisch ist, dass bei den Griechen immer nur...

    teenriot* | 01:54

  5. Re: "Told you so..."

    Sammie | 01:38


  1. 18:12

  2. 18:04

  3. 17:46

  4. 17:38

  5. 16:52

  6. 15:38

  7. 15:11

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel