Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 3.5.2 und 3.0.13 schließen Sicherheitslücken

Neue Version korrigiert Anzeige von Bildern mit ICC-Profilen

Gleich vier als kritisch eingestufte Sicherheitslücken korrigiert Mozilla mit Firefox 3.5.2 und Firefox 3.0.13. Einige davon können genutzt werden, um fremden Code einzuschleusen.

Ausschließlich Firefox 3.5 betrifft ein Fehler, der im Zusammenspiel mit Erweiterungen wie AdBlock Plus oder NoScript auftritt (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-46). Er erlaubt es, Javascript mit den Rechten des Browser-Chromes auszuführen.

Anzeige

Darüber hinaus wurden einige Stabilitätsprobleme in der Browser- und Javascript-Engine beseitigt, die bei Firefox und anderen Mozilla-Produkten zum Einsatz kommen (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-45). Einige der beseitigten Abstürze lassen sich vermutlich zum Einschleusen von fremdem Code ausnutzen. Mozilla empfiehlt, Javascript abzuschalten, bis Firefox 3.5.2 oder 3.0.13 installiert werden kann.

Ein weiterer Fehler wurde im Code zum Parsen Regulärer Ausdrücke in Zertifikaten entdeckt und beseitigt (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-43). Mit Hilfe eines präparierten Zertifikats lässt sich so Code auf einem verwundbaren System einschleusen und ausführen. Da die Sicherheitslücke im Zusammenhang mit altem Netscape-Code steht, der in Firefox 3.5 ersetzt wurde, ist die aktuelle Mozilla-Version nicht anfällig.

Nur ältere Firefox-Versionen betrifft ein Fehler in der Behandlung von Domainnamen in SSL-Zertifikaten (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-42). Durch unterschiedliche Zeichenverarbeitung zwischen Client und Server kann es Angreifen gelingen, beliebige Zertifikate auszustellen und so beispielsweise Phishing zu betreiben.

Darüber hinaus wurde ein Fehler beseitigt, der es erlaubte, ein neues Fenster mit falschen SSL-Informationen zu öffnen (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-44). Gleiches gilt für einen Fehler bei der Verarbeitung von Antworten mit langen Domainnamen, die SOCKS5-Proxys an Firefox senden (Mozilla Foundation Security Advisory 2009-38).

Zudem soll Firefox 3.5.2 Bilder mit ICC-Farbprofilen jetzt auf allen Bildschirmen korrekt darstellen.

Firefox 3.5.2 und 3.0.13 stehen ab sofort unter mozilla.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
uralt_____ 15. Aug 2009

update.exe und Andwendungsdaten - NT Basierend - Ich vermute mal XP 2000 ist zu alt und...

Arti 05. Aug 2009

Doch, die gibt's (IE, Word, ...), nur bekommst Du das nicht mit. Du betreibst hier FUD...

Satan 04. Aug 2009

Der ist auch eher bei sehr JavaScript-lastigen Seiten zu spüren als hier (Acid3)

Stebs 04. Aug 2009

Ja, aber der Bug ist ja bekanntermassen ein DOS und kein Exploit. Nervig zwar, aber nicht...


hep-cat.de / 04. Aug 2009

Firefox 3.5.2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  3. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-75%) 4,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Dr Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Leiten jetzt Hütchenspieler und...

    Keridalspidialose | 19:07

  2. Re: IMHO zu hohe anforderungen/verantwortung für...

    bjs | 19:05

  3. Re: Ping-Zeiten

    mrgenie | 19:04

  4. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    mrgenie | 19:02

  5. Re: Warum so negative Kommentare hier?

    Seasdfgas | 19:00


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel