Anzeige

Eve Offline statt Eve Online dank Kabel Deutschland? (Upd.)

Spieler melden abendliche Verbindungsprobleme

Kabel-Deutschland-Kunden haben derzeit Probleme, sich mit den Eve-Online-Servern zu verbinden. Bei CCP häufen sich derweil die Kundenanfragen und einige Spieler vermuten, dass es mit Portsperren des Providers zusammenhängen könnte.

Anzeige

Im offiziellen Eve-Online-Forum heißt es: "Wir haben einige Meldungen erhalten, dass es Probleme mit Kabel Deutschland und Spielern gibt, die auf Eve Online, die offizielle Eve-Online-Site und die CCP-Games-Website zugreifen wollen". Mittlerweile hat CCP genügend tracert-Daten von den Nutzern erhalten, um das Problem genauer analysieren zu können.

 

Auch im Forum der Fansite Eve-Online.de tauschen sich Kabel-Internet-Kunden über das Problem aus, das seit ein paar Tagen zu bestehen scheint. Betroffene vermuten, dass Eve Online durch abendliches und eigentlich gegen Filesharing gerichtetes Traffic Shaping seitens Kabel Deutschland leidet. Entsprechend regt sich Unmut, insbesondere da Eve Online mit monatlichen Kosten einhergeht.

In einer Mitteilung an den Kabel-Deutschland-Kundendienst schreibt ein Nutzer: "Um Punkt 18:00 Uhr verliert eine Anwendung ('EVE Online') die Verbindung zum Zielserver. Bis 24h sind die Latenzzeiten extrem hoch und eine Verbindung ist kaum möglich. Andere Anwendungen (z.B. http) sind hiervon nicht betroffen." Falls der Provider das Problem nicht beseitige, sehe er sich gezwungen, den Vertrag zu kündigen.

Eine Stellungnahme seitens Kabel Deutschland steht noch aus.

Nachtrag vom 3. August 2009, um 12:05 Uhr:

Kabel Deutschland hat mitgeteilt, dass es ein externes Problem gewesen sei, für dass aber eine Lösung gefunden wurde. Der Zugang zum Spiel ist damit seit dem Wochenende wieder möglich.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 04. Aug 2009

Dann golem.de: PING golem.de (193.164.134.160): 56 data bytes 64 bytes from 193.164.134...

Cr!us 03. Aug 2009

Soweit mir bekannt, waren die doch die ersten mit einer sogenannten "Fair use...

Casandro 02. Aug 2009

Kabel Deutschland steht nunmal wirklich nicht im Ruf eine Firma zu sein, die sich in...

fuzzy 02. Aug 2009

Mein Beileid. Ich lade mit 10Mbit/s hoch. Mit einem Mogel-Anschluss der T-Com.

Pausenkaspar 02. Aug 2009

ich dachte immer (antiquierte meinung), dass die provider (von "provide") den zugang...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwaretester (m/w) für die Qualitätssicherung
    SCHEMA Consulting GmbH, Nürnberg
  2. Softwareentwickler Bedienoberflächen - HMI (m/w)
    DMG Electronics GmbH, Pfronten, Bielefeld, Stuttgart, München
  3. SAP CRM Applikationsberater (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Mitarbeiter (m/w) IT-Support im Außendienst
    ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. NUR HEUTE: Filme für 99 Cent ausleihen
    (u. a. Snow White And The Huntsman, The Hallow, The Wave)
  3. NEU: GOG-Weekend-Sale
    (u. a. Game of Thrones 9,39€, Sam & Max, Tex Murphy)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Janus 360°

    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

  2. Uncharted Fortune Hunter

    Schatzsuche für den Multiplayermodus

  3. Schwere Verluste

    Gopro fällt hart

  4. 100 MBit/s

    EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

  5. Star Trek Online

    Abenteuer mit der alten Enterprise

  6. Startups

    Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

  7. Microsoft

    Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten

  8. Angry Birds Action im Test

    Wütende Vögel auf dem Flippertisch

  9. Ersatz für MSDN und Technet

    Neue Microsoft-Dokumentation ist Open Source

  10. Mitmachprojekt

    Unsere Leser messen bereits in über 100 Städten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Imagetragick-Bug Sicherheitslücke in Imagemagick bedroht viele Server
  2. Peter Sunde Flattr kooperiert für Bezahlmodell mit Adblock Plus
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

  1. Re: Massives Grafik downgrade ist eigentlich eine...

    Keksmonster226 | 18:51

  2. Re: Schön

    HerrMannelig | 18:49

  3. Re: Konzernchef Tim Cook bekam genau diesen...

    simpletech | 18:45

  4. Re: was ist nur mit den golem lesern los?

    Kotaru | 18:42

  5. Kein Wunder bei derart überteuerten Kameras...

    Crossfire579 | 18:40


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel