iPhoneOS 3.0.1 - Apple schließt SMS-Lücke

Unvollständige Multi-Part-SMS bringt iPhones aus dem Tritt

Apple schließt eine Sicherheitslücke in seinem iPhone-Betriebssystem. Durch die Sicherheitslücke ist es Angreifern möglich, iPhones mit einer SMS zum Absturz zu bringen oder gar eigenen Code auszuführen.

Anzeige

Der vom Sicherheitsspezialisten Charlie Miller (Independent Security Evaluators und Collin Mulliner von der TU Berlin entdeckte Fehler erlaubt es, iPhones mit einer unvollständigen Multi-Part-SMS aus dem Tritt zu bringen und vermutlich auch eigenen Code auszuführen.

 

Mit der neuen Version 3.0.1 des iPhoneOS schließt Apple diese Sicherheitslücke. Da es denkbar ist, dass sich darüber auch sich selbst verbreitende Würmer realisieren lassen, ist ein Update dringend angeraten. Die neue Version kann über iTunes eingespielt werden.


nönö 17. Aug 2009

...also ich kann mich nicht entscheiden ob ansi oder utf8

lexustec_fn at... 17. Aug 2009

Beim sony Clie weis ich ja nicht wie du den Akku wechselst aber beim Iphone muss man das...

samy2 03. Aug 2009

seiner User nicht schließen, da die Produkte an die User angespasst sind.

Jochen76 02. Aug 2009

Ich kann meine Fotos lediglich in einem Album speichern. Weitere Alben lassen sich nicht...

viruscoder 01. Aug 2009

ach muss ich jetzt meine sourcen löschen? ich wollte grade das grosse geld mit einem...

Kommentieren




Anzeige

  1. Direktor (m/w) Collaboration und Web Technologien
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    AKDB, Würzburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

    •  / 
    Zum Artikel