Chiphersteller Infineon kann Quartalsverlust stark senken

Firma nach Notverkäufen vorsichtig optimistisch

Infineon hat seinen Verlust im dritten Quartal stark senken können. Der Schuldenberg wurde um 170 Millionen Euro abgetragen. Das laufende Geschäftsjahr bewertete die angeschlagene Firma vorsichtig optimistisch.

Anzeige

Der Chiphersteller Infineon hat in seinem dritten Quartal 2008/2009 den Verlust von 150 Millionen Euro im Vorquartal auf 23 Millionen Euro senken können. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag das Minus bei 258 Millionen Euro.

Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorquartal um 13 Prozent auf 845 Millionen Euro. Zugleich senkte Infineon seine Schulden um 170 Millionen Euro.

Für das laufende vierte Finanzquartal zeigte sich Infineon etwas optimistischer. Der Umsatz werde weiter steigen. Vor allem in den Bereichen Automotive (ATV) und Industrial & Multimarket (IMM) erwartet das Unternehmen Zuwächse. Konzernchef Peter Bauer sprach von höherer Produktionsauslastung.

Im Juli 2009 hat das Unternehmen den Verkauf seines VoIP- und DSL-Geschäfts für 250 Millionen Euro an den US-Investor Golden Gate Capital angekündigt. Die Sparte mit dem Kürzel WLC hatte zuletzt ein Zehntel der Gesamtumsätze von gut vier Milliarden Euro beigesteuert und als einziger Geschäftsteil noch schwarze Zahlen geschrieben. Daniela Bergdolt von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) sprach von einem Notverkauf. Den aggressiven Private-Equity-Fonds Apollo Investment Corporation machte das Management mit einer Einlage von 725 Millionen Euro zum Großaktionär.


Der Amerikaner 29. Jul 2009

Also, es handelt sich nicht um einen Exzedent des Defizits, wie erwartet, sonder auf...

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler ASP.NET (m/w)
    MWG-Biotech AG, Ebersberg (Großraum München)
  2. Akademischer Mitarbeiter (m/w)
    Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. IT-Trainee (m/w)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Software Entwickler (TTS) (m/w)
    Continental AG, Villingen-Schwenningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Programmiersprache

    Go 1.3 kommt für Solaris, Plan 9 und NaCL

  2. Arin

    IPv4-Adressen in Nordamerika nähern sich dem Ende

  3. Flappy 48

    Zahlen statt Vögel

  4. Port 32764

    Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

  5. Darknet

    Grams - eine Suchmaschine für Drogen

  6. Kitkat-Smartphone

    Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

  7. Netmundial-Konferenz

    Netzaktivisten frustriert über "Farce" der Internetkontrolle

  8. Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

  9. Apple vs. Samsung

    Google versprach Samsung Hilfe im Patentstreit mit Apple

  10. Deadcore

    Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  2. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800
  3. Coolpix S810C Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel