Anzeige

Microsoft-Yahoo-Pakt soll heute kommen

Einigung nach langwierigen Verhandlungen

Microsoft und Yahoo könnten heute ihr lange erwartetes Bündnis öffentlich bekanntgeben. Das berichten das Wall Street Journal und die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Der Softwarekonzern Microsoft und das Internetunternehmen Yahoo stehen kurz vor Abschluss eines Vertrages über eine Zusammenarbeit im Bereich Onlinesuche. Eine offizielle Bekanntgabe könnte frühestens am 29. Juli 2009 erfolgen, berichten die US-Wirtschaftszeitung Wall Street Journal und die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise.

Anzeige

Vor über einem Jahr hatte Microsoft erstmals ein Übernahmeangebot für Yahoo über 47,5 Milliarden US-Dollar abgegeben, was der damalige Firmenchef Jerry Yang abgelehnt hatte. Yang, dem man vorwarf, damit eine einmalige Chance verpasst zu haben, musste unter dem Druck der Eigner zurücktreten.

Microsoft will durch einen Pakt mit dem Konkurrenten von dessen Marktanteil bei Suchmaschinenabfragen profitieren. Yahoo will zudem Microsofts Suchtechnologie auf seinen eigenen Seiten einsetzen, berichtet die Zeitung weiter. Dabei könnte die Microsoft-Marke Bing sogar auf Yahoo auftauchen. Die Anzeigenverkäufer von Yahoo sollen zusätzlich zum eigenen Geschäft mit Textwerbung für die Yahoo-Suche auch für Microsofts Bing Kunden gewinnen. Umsätze aus dem Anzeigengeschäft wollen sich die Konzerne teilen. Größere Zahlungen sollen aber nicht geleistet werden.

Yahoo, das mit massiven Umsatzrückgängen kämpft, könne mindestens 500 Millionen US-Dollar durch die Zusammenarbeit mit Microsoft einsparen, hatte Yahoo-Chefin Carol Bartz im Juni 2009 gesagt.


eye home zur Startseite
Tester_22 29. Jul 2009

Die Ergebnisse sind vielleicht noch nicht so reichhaltig, allerdings weniger Ebay Zeug...

Grafiker 29. Jul 2009

Diese Seite will auch keiner finden. > Augenkrebs.

e-user 29. Jul 2009

Pre-23 laeuft bei mir zumindest schon lange stabil.. am interessantesten ist wirklich...

Ali el Lachi 29. Jul 2009

Da ist wohl jemandem der dampfende Kaffeebecher in den Schritt gefallen. hey hb-guy, calm...

Kommentieren



Anzeige

  1. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  2. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Softwareentwickler (m/w) User Interface / Datenbasis
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)
  2. NEU: Sennheiser PC 310 Gaming Headset (3,5mm Klinkenstecker, Mikrofone) schwarz
    22,99€
  3. NEU: Need for Speed: Shift [PC Origin Code]
    2,49€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: Ich versteh immer nicht

    Ovaron | 15:37

  2. Re: Endlich...

    Berner Rösti | 15:19

  3. Re: Was kostet eigentlich die Vectoring Aufrüstung ?

    Ovaron | 15:15

  4. Re: Rechtsfreier Raum.

    azeu | 15:12

  5. Re: War klar

    Lasse Bierstrom | 15:09


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel