Anzeige

Gerüchte: iPod touch mit Mikrofon, iPod classic ohne Zukunft

Apple produziert angeblich iPod touch, der als VoIP-Handy genutzt werden könnte

Das iPhone ist in der neuen Version 3GS frisch auf dem Markt - aber was ist mit dem iPod? Gerüchten zufolge stellt Apple im September 2009 neue Modelle vor. Darunter soll ein iPod touch mit Kamera und Mikrofon sein. Das würde das Gerät auch ohne Zubehör zum vollwertigen VoIP-WLAN-Handy machen.

Anzeige

In den letzten Monaten stand bei Apple das iPhone im Mittelpunkt - bei den Modellen der iPod-Reihe hat sich hingegen wenig getan, bis auf die Einführung des neuen Shuffle im März 2009. Gerüchten zufolge will Apple zum traditionellen September-Termin auch 2009 mit Neuheiten frisch durchstarten. Besonders interessant wäre ein Gerät, das angeblich bereits produziert wird: ein neuer iPod touch, der über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt. Um das Musikabspielgerät etwa für Voice-over-IP über WLAN zu nutzen, müsste dann kein separates Headset mehr erworben werden. Entsprechende Software wie Skype ist schon länger im App Store im Angebot.

Apple hätte durchaus Vorteile davon, den iPod touch aufzuwerten: Er ist der einzige iPod, mit dem der Nutzer Zugriff auf das App-Store-Angebot hat und somit über Musikdownloads weit hinausgehende Umsatzmöglichkeiten etwa im Spielebereich bietet. Zwar könnte sich Apple mit dem Angebot des aufgewerteten iPod touch Ärger mit Vermarktungspartnern wie AT&T oder der Telekom einhandeln. Allerdings laufen die Exklusivvereinbarungen mit den Firmen angeblich gegen Jahresende 2009 aus, so dass Apple auf sie weniger Rücksicht nehmen müsste. Und vor allem will Apple im Spielebereich auch mit iPod touch stärker in Konkurrenz zu Playstation Portable (PSP) und Nintendo DS treten - und Kamera sowie Mikro sind auch in diesem Bereich relevant.

Weitere Gerüchte sprechen davon, dass es das iPod touch künftig in einer Version mit 64 GByte geben wird. Bislang liegt die maximal erhältliche Ausstattung bei 32 GByte. Dem iPod classic wird hingegen ein Tod auf Raten prognostiziert: Das im Vergleich zu den anderen Geräten große und schwere Gerät werde in seiner aktuell erhältlichen Variante zwar weiter angeboten, aber eben nicht mehr aktualisiert und dann irgendwann einfach eingestellt.


eye home zur Startseite
Joel M. 14. Jul 2010

Ernsthaft ich möchte ein ipod als mp3 gerät nutzen das maximale klang qualität liefert...

to0l 03. Aug 2009

jop klär uns mal auf warum ??? Bei mir läuft es schnell und problemlos und ich habe...

Der Kaiser! 28. Jul 2009

:S

phonie 27. Jul 2009

Hallo? denken? In Italien bekomme ich das iphone ohne Vertrag. In Frankreich auch und in...

Replay 27. Jul 2009

Genauso ging es mir auch. Ich habe nach einem Festplatten-Player gesucht, der nicht das...

Kommentieren


TechBanger.de / 26. Jul 2009

News-Recycling am Wochenende



Anzeige

  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Star Wars Battlefront (PS4/XBO)
    je 24,99€
  2. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battlefield 4 [PC]
    9,98€ USK 18

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Gute Idee aus Verbrauchersicht

    Moe479 | 05:44

  2. Re: Der Tesla scheint aber tatsächlich zu...

    stormfur | 05:41

  3. Re: Was soll das?

    Auspuffanlage | 05:27

  4. Re: Humanoide Roboter werden kommen.

    Moe479 | 05:17

  5. Will man etwa ...

    Moe479 | 05:15


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel