Freie Videobearbeitung Lives 1.0 freigegeben

Software nutzt Mplayer-Decoder

Die freie Videobearbeitungssoftware Lives ist in der Version 1.0 erschienen. Lives ermöglicht es, Videos zu schneiden und Effekte hinzuzufügen. Die Software ist für Linux, Windows und MacOS X verfügbar.

Anzeige

Lives soll ein Videobearbeitungswerkzeug, aber auch eine Software für Visual Jockeys sein. So lassen sich mit der Software Filme schneiden und in andere Formate konvertieren, aber auch mit Effekten versehen. Über das OSC-Protokoll lässt sich Lives sogar von einem entfernten Rechner bedienen.

Der Mplayer-Decoder sorgt dafür, dass Lives eine Vielzahl von Formaten lesen kann. Weitere Decoder lassen sich als Plug-ins einbinden, etwa für Ogg Theora. Der Anwender kann seine Arbeit in mehr als 50 Ausgabeformaten speichern, darunter Mpeg4, H264, Xvid und Ogg Theora. Auch Encoder lassen sich als Plug-ins einbinden. Auch verschiedene Audioformate unterstützt die Software.

Anwender können mit Lives die Videogröße ändern und an mehrspurigen Projekten arbeiten. Neben den Schneidefunktionen liefert Lives auch einige Effekte mit. So lassen sich Bildausschnitte vergrößern und Szenen ein- und ausblenden. Bei Abstürzen soll die Software alle Informationen wieder herstellen können, so dass kein Datenverlust droht. Näheres findet sich in der Funktionsübersicht.

Ursprünglich als "Linux Video Editing System" gestartet, läuft Lives mittlerweile auch unter Windows und MacOS X sowie auf BSD-Systemen. Die GPLv3-lizenzierte Software steht in der Version 1.0 ab sofort zum Download bereit. Diverse Erweiterungen finden sich ebenfalls auf der Projektseite.


hab_ich 28. Jul 2009

ja genau nen unbekanntes videoschnittprogramm lässt den marktanteil quasi in die höhe...

Logisx 27. Jul 2009

@nw42 Da Lives auf mencoder aufbaut, ist die Voraussetzung ein aktueller svn-mencoder...

Der Kaiser! 25. Jul 2009

http://forum.golem.de/read.php?33904,1856561,1856573#msg-1856573

Der Kaiser! 25. Jul 2009

Was tust du ums zu verbessern?

Der Kaiser! 25. Jul 2009

ne sry habs noch ned gelesen. is aba bestimmt müll ^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) für das Daten- und Informations-System-Manageme- nt
    Hannover Rück SE, Hannover
  2. Teamleiter Customer Service / Support (m/w)
    Troi GmbH, München
  3. Entwicklungsleiter/in WAVE
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  3. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Helden, Helden und noch mehr Helden

  2. Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

  3. Fallout 4

    Kampf im Super Duper Markt

  4. Vorschlag zu Icann-Übergabe

    Es wird kompliziert

  5. Electronic Arts

    Need for Speed mit Echtzeit-Compositing

  6. Freies Büropaket

    Libreoffice springt auf Version 5.0

  7. Hoverboard

    Lexus hebt ab

  8. Netzpolitik.org und Landesverrat

    Wie viel Leaken ist erlaubt?

  9. Privatsphäre

    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

  10. Crema

    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Oneplus 2 im Hands On: Das Flagship-Killerchen
Oneplus 2 im Hands On
Das Flagship-Killerchen
  1. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  2. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem
  3. Smartphone Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Pixars Inside Out im Dolby Cinema Was blenden soll, blendet auch
  3. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

  1. Re: Fernsehwerbung

    x2k | 14:24

  2. Re: Bereits bei install alles ausgemacht...

    KarlaHungus | 14:22

  3. Re: Diese Einstellungen lassen sich alle direkt...

    SchmuseTigger | 14:21

  4. Kühler

    KarlHanke | 14:21

  5. Re: Paradoxe Gesellschaft

    Bigfoo29 | 14:20


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel