Hauppauge WinTV-aero - DVB-T-Stick mit Ausziehantenne

Auslieferung hat bereits begonnen

Ein neuer kompakter DVB-T-USB-Empfänger von Hauppauge soll sich durch eine ausziehbare Antenne von der Konkurrenz abheben. An den WinTV-aero lassen sich allerdings auch externe Antennen anschließen.

Anzeige

Der kleine WinTV-aero richtet sich insbesondere an Netbook- und Notebooknutzer. Die integrierte Teleskopantenne soll für guten Empfang sorgen, lässt sich aber zum Transport im DVB-T-Stick verstauen. Zudem kann eine externe Antenne angeschlossen werden, dazu gibt es eine Antennenbuchse und einen mitgelieferten MCX-IEC-Antennenadapter.

Der WinTV-aero ist ab sofort lieferbar und kostet 49,90 Euro. Im Lieferumfang des WinTV-aero sind eine Infrarotfernbedienung, ein USB-Verlängerungskabel, Treiber für Windows XP und Vista sowie die aktuelle WinTV-v7-Software in der Version 1.1d enthalten.

Für einen Aufpreis von 16,99 Euro kann der Kunde zu WinTV v7 HD wechseln und dann auch unverschlüsselt übertragene HDTV-DVB-T-Sender empfangen, die auf H.264-Kompression basieren. Das ist derzeit beispielsweise für den Urlaub in Frankreich oder Norwegen interessant.


_2xs 17. Jul 2009

Es ist ebend kein neues Produkt. Den USB Stick gibts bestimmt schon seit dem letzten...

qwd 16. Jul 2009

Aber grüne und rosa Klötze können vorkommen. Das ist der Kurz-vor-gleich-geht-gar-nix-Zustand

smalltalk 16. Jul 2009

Das Problem bei Hauupage ist, dass sie gelegentlich die Modelle ändern. Von der HVR-900...

dddddddddddddddd 16. Jul 2009

Nein. Du siehst das falsch! Du kannst Geld sparen wenn du keinen HD-Mist brauchst. :)d

D0 16. Jul 2009

Interessant! Ich wollte gerade nachschauen ob DVB-T2 schon spezifiziert und verabschiedet...

Kommentieren



Anzeige

  1. ABAP Software Entwickler (m/w)
    REALTECH Deutschland GmbH, Walldorf
  2. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. IT-Engineer/SE (m/w)
    HWI IT e.K., Teningen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Filmfest - Eine Woche reduzierte Filme, Serien & Box-Sets
    (z. B. 5 Blu-rays für 30 EUR u. a. Terminator 3, Last Action Hero, Salt, Underworld Evolution...
  2. NUR HEUTE: 2,5 Zoll USB 3.0 externes Gehäuse
    mit Gutscheincode pcghmontag nur 9,90€ statt 14,90€ (Preis wird erst im letzten Bestellschritt...
  3. NUR HEUTE: SanDisk Ultra microSDXC 128GB Android + Adapter
    71,90€ inkl. Versand (solange Vorrat reicht)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spieleentwicklung

    "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  2. Hohe Reichweite

    5er BMW mit Wasserstoffantrieb kommt 500 km weit

  3. Patentantrag

    Apple Pay von Nutzer zu Nutzer denkbar

  4. Euro

    Griechische Nutzer bei Paypal, iTunes und Amazon ausgesperrt

  5. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  6. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  7. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  8. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  9. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  10. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Mir tut es so leid für das Volk

    Nugget32 | 09:04

  2. Re: ... zu spät ...

    Wooner44 | 09:02

  3. Re: schon geil, aber

    Rigel | 08:59

  4. Re: SmartPass

    Lala Satalin... | 08:55

  5. Re: so ist das

    Braineh | 08:55


  1. 09:05

  2. 08:57

  3. 08:10

  4. 07:41

  5. 14:50

  6. 14:34

  7. 12:32

  8. 12:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel