Anzeige

"Postville" kurz vor Marktstart: Intels SSDs werden billiger

Neue Laufwerke werden pro Megabyte billiger

In deutschen Preisvergleichen ist die von Intel bisher nur unter dem Codenamen "Postville" geführte neue SSD-Serie des Unternehmens aufgetaucht. Die Laufwerke sind bis zu 320 GByte groß und pro Megabyte günstiger als ihre Vorgänger.

Intel hat die neue SSD-Serie, für die noch kein Markenname bekannt ist, bisher noch nicht angekündigt - sie findet sich jedoch schon als "Postville" in Preisvergleichen. Zwei Laufwerke mit 80 und 160 GByte Kapazität sind mit Preisen gelistet, ein weiteres mit 320 GByte steht noch ohne Preisangabe in den Tabellen.

Anzeige

Die beiden kleineren Laufwerke sind etwas günstiger als die bisherigen Modelle der Mainstream-Serie. Die SSD mit der Markenbezeichnung X25-M mit 80 GByte kostet derzeit ab 270 Euro, das Postville-Laufwerk gleicher Größe laut den Preisvergleichen rund 200 Euro. Gleiches gilt für die 160-GByte-Version: Diese X25-M ist bisher nicht unter 500 Euro zu haben, die Postville-Version dieser Kapazität soll unter 400 Euro kosten. Lieferbar sind die neuen Geräte noch nicht, so dass diese Preisangaben der Händler noch mit Vorsicht zu genießen sind.

Intel kann die neuen SSDs jedoch günstiger anbieten, da sie mit MLC-Flashbausteinen in 34 Nanometern Strukturbreite gefertigt werden sollen. Die ersten Muster dieser Chips konnte das Joint Venture IM Flash von Intel und Micron bereits im Mai 2008 zeigen.

Ob Intel den Controller der SSDs für die Postville-Generation überarbeitet, ist noch nicht bekannt. Derzeit arbeiten die Controller in den Serien Mainstream und Extreme mit zehn Kanälen, was Lesegeschwindigkeiten über 200 MByte/s bringt. Durch Firmwareupdates konnte Intel die Geschwindigkeit nach dem Marktstart dieser Laufwerke noch weiter steigern, auch wenn die Kapazität fast ausgeschöpft ist.

Die teurere Extreme-Serie ist vor allem beim Schreiben schneller, weil sie auf Single-Level-Cells (SLC) setzt, wofür aber mehr Chips nötig sind. Ebenfalls noch nicht bekannt ist, ob Intel und IM Flash auch bald SLC-SSDs mit 34 Nanometer-Chips anbieten wollen.


eye home zur Startseite
rob482 19. Jul 2009

Klar werden alle Farben dargestellt. Das Wie ist der Punkt. Je nach vertikalem...

SSD-Controller 17. Jul 2009

Weil der Controller zehn Kanäle hat und an jedem Kanal muss ein Baustein sitzen, wenn du...

Carl Weathers 16. Jul 2009

Nordlicht 16. Jul 2009

100% ACK



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt
  3. über RAU | FOOD RECRUITMENT GmbH, Sachsen-Anhalt
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Großflächige Störung bei Vodafone

  2. Google

    Nächste Android-Version heißt Nougat

  3. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  4. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  5. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  6. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  7. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  8. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  9. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  10. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Kann man die wirklich verwenden?

    Grortak | 00:57

  2. Re: Verdammt merkwürdig!

    Fairlane | 00:56

  3. Re: Namenswahl für Android O

    stiGGG | 00:49

  4. Re: Von welcher Datenschutzerklärung ist hier...

    Prinzeumel | 00:46

  5. Re: Wertschöpfungslücke

    User_x | 00:46


  1. 22:47

  2. 19:06

  3. 18:38

  4. 17:19

  5. 16:19

  6. 16:04

  7. 15:58

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel