Twitter-Chef wird Opfer einer Hackerattacke

Hacker stiehlt mehrere hundert interner und persönlicher Dokumente

Ein Hacker hat im Mai persönliche Dokumente und Firmenunterlagen aus den Postfächern mehrerer Twitter-Mitarbeiter gestohlen. Darunter war auch das von Twitter-Chef Evan Williams. Der Einbruch wurde bekannt, als der Hacker jetzt mehrere hundert Dokumente an zwei Blogs verschickte.

Anzeige

Ein Hacker, der sich selbst "Hacker Croll" nennt, ist in die Postfächer mehrerer Twitter-Mitarbeiter eingedrungen und hat sich dort Zugang zu vertraulichen Unternehmensunterlagen verschafft. Der Hack fand im Mai statt, wurde aber erst jetzt bekannt. Zu den Opfern gehörten auch Twitter-Chef Evan Williams und seine Frau.

Twitter hat in seinem Blog bestätigt, dass mehrere Postfächer und Google-Apps-Konten von Mitarbeitern gehackt worden. So sei der Einbrecher an interne Dokumente herangekommen. Twitter-Nutzerkonten seien jedoch nicht betroffen gewesen. "Das war kein Hack des Twitter-Dienstes, sondern ein persönlicher Angriff, bei dem vertrauliche Firmenunterlagen entwendet wurden."

Vertrauliche Dokumente an Blogs verschickt

Hacker Croll hat mehrere hundert vertrauliche Firmenunterlagen und persönliche Dokumente der Twitter-Mitarbeiter an das US-Blog Techcrunch und an das französische Blog Korben verschickt. Techcrunch hat nach eigenen Angaben eine Zip-Datei mit 310 Dateien erhalten. Dazu gehörten Notizen zu Besprechungen, Verträge mit Partnern oder Finanzprognosen, aber auch Williams' Kreditkartennummer.

Techcrunch hat einige der Dokumente veröffentlicht, darunter auch eine Finanzprognose vom Februar, die bis zum Jahr 2013 reicht. Danach erwartete Twitter Anfang des Jahres für das laufende dritte Quartal 2009 zum ersten Mal Einnahmen. Diese sollten sich auf 400.000 US-Dollar belaufen. Im Folgequartal sollen sich die Einnahmen gleich verzehnfacht haben. Für 2010 nimmt die Prognose Einnahmen in Höhe von 140 Millionen US-Dollar an. Twitter veröffentlicht solche Daten normalerweise nicht.


Trios 16. Jul 2009

Sinn-u. zwecklos hier irgendwelche Begriffe auseinanderklamüsern zu wollen, deren...

WEB10.0 16. Jul 2009

womit deine vorredner mit ihrem rumgetöse gerade bewiesen haben, dass die selber genau...

Aalyst 16. Jul 2009

Das wird alles bald zusammenbrechen.

blubbingblubb 16. Jul 2009

n/T

Stimmt 16. Jul 2009

Haha, ja das stimmt wohl :-D

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer (m/w) for Development Tooling
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Leiter (m/w) Elektronik- / Embedded Software-Entwicklung
    invenio GmbH Engineering Services, Rüsselsheim, Mannheim, Karlsruhe oder Stuttgart
  3. Software-Entwickler .NET (m/w)
    SYSTECS Informationssysteme GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Fachbereichsleiter (m/w) Architekturmanagement
    gkv informatik, Wuppertal

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit: Smaugs Einöde Extended Edition 2D/3D BD Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray]
    29,97€
  2. Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. Dead Man Running, Romance & Cigarettes, Legendary, Tad Stones)
  3. Game of Thrones - Staffel 4 (Digipack + Bonusdisc) (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    44,99€ - Release 26.03.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich

  2. Internetversorgung in Zügen

    Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

  3. Zweites Hearthstone-Adventure

    Der Preis ist heiß - nicht!

  4. Freifunker

    "WLAN-Gesetzentwurf bewirkt Gegenteil von öffentlichem WLAN"

  5. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  6. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  7. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  8. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  9. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  10. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
Lenovo Vibe Shot im Hands On
Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Tab S8-50F im Test Uns stinkt's!
  3. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga
Wolfenstein
Jagd auf Rudi und Helga

  1. Re: Legale ISOs

    Tzven | 05:22

  2. Re: Warum überhaupt WLAN

    ltedric | 05:04

  3. meine Erfahrungen

    ltedric | 05:01

  4. Wirtschaftsministerium?

    LinuxMcBook | 04:31

  5. Re: Es geht um Profitinteressen

    LinuxMcBook | 04:28


  1. 19:50

  2. 18:41

  3. 18:34

  4. 17:16

  5. 16:45

  6. 16:19

  7. 15:11

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel