Microsoft nennt Preise für Windows Azure

Geringfügig günstiger als Amazon EC2

Auf seiner Partnerkonferenz in New Orleans hat Microsoft die Preise für seine Cloud-Computing-Plattform Windows Azure genannt. Zum Start soll der Dienst auch in Deutschland verfügbar sein.

Anzeige

Eine Rechenstunde bei Windows Azure kostet 12 US-Cent. Ein GByte Speicher wird mit 15 US-Cent pro Monat berechnet und für 10.000 Transaktionen nimmt Microsoft 1 US-Cent. Damit ist Microsoft etwas günstiger als Amazons Elastic Compute Cloud (EC2). Dort ist eine Rechenstunde mit Windows in den USA ab 12,5 US-Cent erhältlich.

Weiterhin bietet Microsoft die Datenbank SQL Azure an. Hier stehen eine Web- und eine Business-Edition zur Wahl. Die Web-Edition enthält für monatlich 10 US-Dollar 1 GByte Speicher. Die Business-Edition kostet 100 US-Dollar und bietet dafür 10 GByte Speicher. Der Zugriff auf .Net-Dienste wird mit 15 US-Cent pro 100.000 Operationen berechnet. Für alle drei Azure-Dienste müssen außerdem Traffickosten mit eingerechnet werden. Eingehender Datentransfer kostet 10 US-Cent pro GByte, ausgehend werden für dieselbe Datenmenge 15 US-Cent fällig.

Bei zwei Instanzen garantiert Microsoft eine Verfügbarkeit von 99,95 Prozent. Beim Schreiben und Lesen von Daten soll die Verfügbarkeit bei 99,9 Prozent liegen.

Windows Azure ist Microsofts Plattform für Cloud-Dienste. Zur Professional Developers Conference im November 2009 soll der Dienst starten und wird auch in Deutschland verfügbar sein. Dann will Microsoft auch Euro-Preise nennen. Bis dahin lässt sich die kostenlose Community Technology Preview weiter nutzen.


Lektor 29. Jul 2009

Never mind, ist eh richtig geschrieben. Trotzdem wärs mit Bindestrich schöner.

Birdy 16. Jul 2009

Singularity ist in etwa die Grundlage für das Projekt Midori http://en.wikipedia.org/wiki...

Letalis 16. Jul 2009

^^ nur hat der Kunde davon nichts, ausser es gibt ne gewinnbeteiligung *lach*

Bouncy 16. Jul 2009

reseller für MS werden und dieses ärmliche EC2 abschalten, deren "performance" seit...

lku 16. Jul 2009

auch nach der lektüre des obligatorischen wikipedia-links ist mir leider unbekannt...

Kommentieren




Anzeige

  1. Interaktionsdesigner/in für Bedien- und Anzeigekonzepte
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. Fachinformatiker (m/w) für Anwendungsentwicklung
    Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München
  3. User Experience Designer - Senior Level (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. PC Software Entwickler (m/w) Automotive HMI
    Continental AG, Villingen-Schwenningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Apple, Samsung und Google planen wirksamen Diebstahlschutz

  2. Ein-Tages-Verkauf

    Google Glass ausverkauft

  3. Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

  4. Gramofon

    Audiostream-Box für Spotify

  5. Nachfolger von Google Glass

    Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras

  6. Kleine Fuck-Anfrage

    Welche Begriffe in deutschen Behörden gefiltert werden

  7. Kindle Phone

    Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

  8. Phishing-Mail

    BSI warnt vor BSI-Warnung

  9. Gesichtserkennung

    FBI sammelt Millionen Fotos von Unverdächtigen

  10. Truecrypt

    Bislang keine Hintertüren gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  2. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013
  3. Sicherheitslücke Keys auslesen mit OpenSSL

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

    •  / 
    Zum Artikel