Slickmap - schlanke CSS-Sitemap für Webseiten

Ungeordnete Listen werden zu einer übersichtlichen Sitemap

Eine Sitemap gehört eigentlich auf jede Webseite, denn sie erleichtert dem Besucher das Entdecken von Bereichen, die sonst kaum zu finden wären. Die Slickmap von Matt Everson ist eine besonders schlanke Sitemap mit optisch ansprechendem Design.

Anzeige

Die Slickmap ist ein Beispiel für eine übersichtliche Sitemap. Sie ist dank der Nutzung von sehr schlankem HTML- und CSS-Code besonders klein und sieht trotzdem gut aus. Alles was es dazu braucht ist eine verschachtelte Liste aller Bereiche einer Webseite. Die Slickmap macht daraus kleine Boxen und zeigt den Bereichsnamen sowie den Link an.

Die Slickmap ist im Hinblick auf standardkonforme Browser entwickelt worden. Allerdings verwendet der Autor einige CSS3-Eigenschaften, die noch nicht freigegeben wurden und nur von einzelnen Browsern unterstützt werden. Erkennbar ist das im CSS-Code an dem vorangestellten -moz- (für Firefox) oder -webkit- (für Safari) der CSS-Eigenschaft.

Beim kurzen Betrachten der Sitemap-Demo gefällt vor allem die Anzeige in den Browsern Firefox und Safari. Aber auch Opera bietet eine ansprechende Darstellung, obwohl bei diesem Browser keine experimentellen CSS3-Eigenschaften interpretiert werden. Immer noch brauchbar, aber nicht ganz so elegant, wirkt die Darstellung im Internet Explorer 8. Der Autor selbst hat diesen Browser zwar berücksichtigt, allerdings interessiert er ihn nicht besonders, wie er öffentlich zugibt. Everson ist aber offen für Vorschläge, um die Darstellung im Internet Explorer zu verbessern.

Eigenschaften, die als experimentell eingestuft werden, ignorieren andere Browser. Sie sind also eigentlich nicht erlaubt, funktionieren aber dennoch recht sicher in der Anwendung. Allerdings muss der Webdesigner später am Code Änderungen vornehmen, damit die offiziellen CSS3-Eigenschaften genutzt werden und nicht die Zwischenlösung. Wer will, kann diese Eigenschaften auch einfach aus dem Code entfernen.

Die Slickmap ist sehr klein. Insgesamt ist das Paket entpackt 16 KByte groß. Der leicht veränderbare HTML- und CSS-Code mit einigen kleinen Bildern steht als herunterladbares Zip-Archiv auf astuteo.com/slickmap/ bereit.

Slickmap kann von jedem verwendet und modifiziert werden. Besondere Lizenzbedingungen gibt der Autor nicht an.


Planlaber 30. Jul 2009

Woher soll den Planhaber bitte einen Plan haben, was SEO bedeutet? Mit seinem Kommentar...

annonymous 15. Jul 2009

wenn sitemaps auf jede webseite gehören??

Nutzer137685 13. Jul 2009

Sollte ich je in die Situation kommen, eine Sitemap bauen zu müssen, werde ich seine...

the OBSERVER 13. Jul 2009

WOW... nachdem ich seit 12 Jahren im Internet Seiten entwickle muss ich mich da wundern...

srws 13. Jul 2009

Bisher muss man leider in den allermeisten Fällen ohne leben, da dieses Feature ja nur...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Intelligence / Data Warehouse Engineer (m/w)
    Loyalty Partner GmbH, München
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. Senior Consultant Reporting (m/w)
    b.telligent, München und Zürich
  4. Manager (m/w) Wechselprozesse in SAP IS-U
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Norddeutschland

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  2. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  3. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  4. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  5. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  6. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  7. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  8. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  9. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  10. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

    •  / 
    Zum Artikel