Amazon senkt den Preis für Kindle 2

Sinkende Produktionskosten durch steigende Nachfrage

Amazons E-Book-Reader Kindle 2 wird 60 US-Dollar günstiger. Kunden zahlen künftig 299 statt 359 US-Dollar für das Gerät. Grund sind nach Amazons Angaben sinkende Produktionskosten.

Anzeige

E-Book-Fans in den USA können sich freuen: Amazons Kindle 2 ist künftig für 299 US-Dollar zu haben. Bislang kostete der E-Book-Reader 359 US-Dollar.

Amazon-Sprecher Andrew Herdener bestätigte der New York Times (NYT) die Preissenkung. Er begründete sie damit, dass die Produktionskosten durch die steigende Nachfrage nach dem Gerät gesenkt werden konnten.

Nach Ansicht von Analysten werden die E-Book-Reader Amazon künftig gute Gewinne einbringen. Sandeep Aggarwal von der Investmentbank Collins Stewart schätzt, dass der Onlinehändler dieses Jahr mit dem Kindle 310 Millionen US-Dollar einnehmen wird. Als Gewinn bleiben seiner Ansicht nach 70 Millionen US-Dollar. Bis 2012 sollen Einnahmen auf 2 Milliarden und der Gewinn auf 560 Millionen US-Dollar steigen. Mark Mahaney von Citigroup erwartet, dass die Einnahmen für den E-Book-Reader und zugehörige Produkte im nächsten Jahr die Milliardengrenze durchbrechen werden.

 

Nichts Neues konnte indes Amazon.de zu einer Einführung des Kindle 2 in Deutschland sagen. Das Unternehmen plane weiterhin, das Gerät auch außerhalb der USA anzubieten, sagte Sprecherin Christine Höger Golem.de. Einen konkreten Termin gebe es jedoch nicht. Kürzlich wurde bekannt, dass sich Amazon-Chef Jeff Bezos mit Mobilfunkbetreibern hierzulande nicht auf einen Preis einigen konnte.


Siga9876 10. Jul 2009

Oder wie die Mobilfunk-Firmen (in Deutschland zumindest): Handies "kostenlos" und über...

Dein bester Freund 10. Jul 2009

Mein Vaporware-Meter zeigt momentan fuer den txtr einen Wert von knapp 65% an. Die...

derHelle 10. Jul 2009

Im Dunkeln machst du Licht an - wie bei einem richtigen Buch.

cyd 09. Jul 2009

was soll an dem reader denn so teuer sein? Ich finde den Preis einfach nicht...

50-70 09. Jul 2009

ab dann bin ich dabei. was drüber liegt. NE danke. Nicht wenn die Buchpreise so hoch...

Kommentieren


lesen.net / 09. Jul 2009

Amazon Kindle 2 deutlich reduziert



Anzeige

  1. Mitarbeiter / Mitarbeiterin für IT-Systemadministration
    Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Marburg
  2. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  3. Software Application Engineer E-Commerce (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  4. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel