Fluendo veröffentlicht DVD-Player für Linux

Legale DVD-Wiedergabe unter Linux

Die Firma Fluendo bietet eine legale DVD-Wiedergabesoftware für Linux an. Die Software kann verschlüsselte DVDs abspielen und unterstützt die üblichen Funktionen wie DVD-Menüs.

Anzeige

Fluendo hat für die Software alle nötigen Patente von MPEG LA und Dolby lizenziert. Außerdem ist der Player in der Lage, verschlüsselte Medien wiederzugeben und unterstützt Dolby-Digital-5.1-Ton. Zu den weiteren Funktionen zählen die Unterstützung für DVD-Menüs, Vollbild, Untertitel, verschiedene Blickwinkel und die Wiedergabe lässt sich am letzten gemerkten Punkt fortsetzen.

Der Fluendo DVD Player ist im Webshop für 20 Euro erhältlich. Enthalten ist ein Jahr Support, ein weiteres Jahr kostet 5 Euro, für fünf weitere Jahre Support verlangt Fluendo 19 Euro. Neben einem generischen Paket für 32- und 64-Bit-Linux-Systeme stellt Fluendo auch Pakete für Ubuntu, Debian, Fedora, Suse und Mandriva zur Verfügung.

Eine Version für OpenSolaris ist laut Fluendo geplant.


ibex 2.0 Beta 3 10. Jul 2009

Ich glaube man hat Blu-Ray bereits geknackt und arbeitet an einer Software für linux...

Der Kaiser! 08. Jul 2009

Es ist so ähnlich wie als wenn du ein Auto gekauft hast, samt Inhalt, aber das Schloss...

Der Kaiser! 06. Jul 2009

Zum Beispiel? :P

frame 06. Jul 2009

Hmmm... komisch das kann der Video Lan Client auch alles und zwar schon lange. Hier wird...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. Sachgebietsleiter (m/w) Controlling und kaufmännische EDV
    STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  3. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. Abteilungsleiter IT-Systemtechnik (m/w)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen bei Mainz

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  2. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  3. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  4. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  5. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  6. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  7. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  8. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  9. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

  10. Kabel Deutschland

    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel