Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo legt einen weiteren Videodienst still

Internetkonzern hatte Maven im Februar 2008 für 160 Millionen Dollar gekauft

Im Februar 2008 hatte Yahoo für 160 Millionen US-Dollar den Video-Plattform-Betreiber Maven Networks gekauft. Nun legt der angeschlagene Internetkonzern das Unternehmen still. In den letzten Monaten hatte Yahoo bereits Y!Live, einen Live-Video-Streamingdienst, und Yahoo Jumpcut, eine webbasierte Videobearbeitung, abgeschaltet.

Nach nur 16 Monaten hat Yahoo die Schließung des Videoplattformbetreibers Maven Networks verkündet, den der US-Konzern erst im Februar 2008 für rund 160 Millionen US-Dollar gekauft hatte. Insgesamt hat Yahoo damit für fast 20 Unternehmensbereiche das Aus verkündet, darunter für Y!Live, einen Live-Video-Streamingdienst, Yahoo Jumpcut, eine webbassierte Videobearbeitung, das Social Network Yahoo 360 und den Hosting Service GeoCities.

Anzeige

Maven Networks richtete sich nicht an Endkunden, sondern stellte seine Videoplattform Medien wie CBS Sports, Fox News, Sony BMG und der Financial Times zur Verfügung und versorgte die Kunden mit Werbeeinblendungen. Die Verträge würden beendet, Yahoo setze Mavens Technologie aber weiter ein.

Wie Yahoo dem Boston Globe sagte, bleibe der Videobereich weiter ein Topthema für die Firma, die hier sogar Übernahmen im Bereich Technik plane, während andere Videoaktivitäten zurückgefahren würden. Entlassungen soll es unter den 70 Maven-Beschäftigten am Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts, nicht geben.


eye home zur Startseite
übernehmen und... 02. Jul 2009

Praktisch ^^ k.T.

Farthen 01. Jul 2009

In Deutschland wird auch Firefox ungewöhnlich oft benutzt. Wir sind halt nicht wirklich...

Haha 01. Jul 2009

Wer so viel Geld eines an sich stabilen Unternehmens in den Sand setzt, kann sich nicht...

Bouncy 01. Jul 2009

videoaktivitäten gehören demnach nicht zum topthema videobereich? was sind das denn für...


Datenhirn / 01. Jul 2009

YouTube killt Videodienste



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)
  2. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Lenkradsteuerung?

    Andi K. | 04:32

  2. Re: Das Ultimative Update

    Andi K. | 04:25

  3. Re: Mensch Hauke

    teenriot* | 04:18

  4. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    NaruHina | 03:47

  5. Re: Samsung verlangt die erste Nacht der...

    DerVorhangZuUnd... | 03:22


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel