Mono 2.4.2 unterstützt ASP.Net MVC

Neue Version korrigiert Fehler

Die Mono-Entwickler haben Version 2.4.2 der freien .Net-Implementierung veröffentlicht. Damit können ASP.Net-MVC-Anwendungen ausgeführt werden.

Anzeige

In erster Linie dient Mono 2.4.2 zur Fehlerkorrektur. Die neue Version enthält jedoch auch einen ASP.Net-MVC-Stack, so dass mit dem Webframework entwickelte Anwendungen mit Mono laufen sollen. Microsofts Framework liegt als Open Source vor. Die Entwickler haben außerdem xbuild aktualisiert.

Weiterhin behebt Mono 2.4.2 etliche Fehler in der freien .Net-Implementierung. Eine Übersicht gibt es in den Release Notes. Mono 2.4.2 steht ab sofort zum Download bereit. Außer dem Quelltext sind Pakete für Linux, Windows und MacOS X verfügbar.


RaiseLee 04. Jul 2009

Im Ernst ist das soviel besser? Hast du ne Seite für nen Einstig?

QDOS 01. Jul 2009

Das kommt ganz darauf an, unter Vista/7 32bit müssten - wohlgemerkt müssten ich will...

so-isses 01. Jul 2009

Mit Java hab ich schon vor knapp 8 Jahren ein Immobilienportal im MVC entwickelt. Die...

so-isses 01. Jul 2009

Es muss nicht unbedingt C/C++ sein, aber prinzipiell hast du Recht. Vor allem ist man...

verwohner76 01. Jul 2009

wird schnell merken, dass wir nicht alle im gut gesponsorten Uni-Elfenbeinturm leben können.

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Inhouse Berater (m/w) mit den Schwerpunkten MM und QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg
  2. Gruppenleiter/-in Security und IT-Systeme
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. Softwareentwickler (m/w)
    Hectronic GmbH, Bonndorf bei Freiburg im Breisgau
  4. Projektmanager (m/w)
    valuephone GmbH, Schöneck/Vogtland

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  2. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  3. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  4. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  5. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  6. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  7. Passport im Test

    Blackberry beweist Format

  8. Streaming

    Sky als Online-Abo mit Live-TV und Einzelabruf

  9. Band

    Microsofts Wearable hört und fühlt

  10. Quartalszahlen

    Samsungs Gewinn bricht wegen Preiskampf bei Smartphones ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Oneget Paketmanager von Microsoft für Windows 10
  2. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  3. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel