Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Transformers - Die Rache

Autobots und Decepticons mit eigenen Kampagnen

Rechtzeitig zum neuen Aufeinandertreffen der Riesenroboter auf der großen Leinwand lässt Activision die Transformers auf den Spielekonsolen und PCs wieder gegeneinander antreten. Wahlweise auf guter oder böser Seite darf die Form verändert, geschossen und in die Schlacht gezogen werden.

Zwei Kampagnen stehen dem Spieler zur Auswahl - je nach eigener Präferenz darf erst auf der Seite der guten Autobots oder der der dunklen Decepticons gekämpft werden, wobei beide Seiten genügend Unterscheide bieten, um auch ein neuerliches Durchspielen nicht zu eintönig werden zu lassen. Das Spiel folgt dabei nur lose den Geschehnissen des Kinofilms: Einige Schauplätze und Kämpfe sind identisch, prinzipiell ist der Missionsablauf auf der Konsole aber eigenständig.

Anzeige
 

Bevor die ersten Kämpfe gewonnen werden können, gilt es zunächst, die Steuerung in den Griff zu bekommen - ein durchaus komplexes Unterfangen. Während das Umschalten vom Roboter- in den Vehikelmodus einfach und schnell geht, ist die Steuerung der unterschiedlichen Fahrzeuge am Boden und in der Luft gewöhnungsbedürftig. Die Feuergefechte benötigen ebenfalls ein bisschen Übung, bevor das Zielen und Ausweichen so funktioniert, wie es soll, und auch die Nahkampfoptionen geraten zu Beginn eher unbeholfen.

Wer die Bedienung beherrscht, kann in den weitläufigen Missionsarealen durchaus Spaß haben. Die Missionsaufgaben sind abwechslungsreich - Eskort-Aufträge, Checkpoint-Rennen, die Verteidigung eigener Standorte und immer wieder ausufernde Schlachten gegen Zwischen- und Endgegner sorgen für genügend Beschäftigung in den frei begehbaren Welten. Schön ist zudem, dass zahlreiche Objekte in den Welten komplett zerstörbar sind: Bei den heftigen Kämpfen sind sprühende Funken und Explosionen von herumstehenden Autos oder Laternen an der Tagesordnung. Bonusobjekte und je nach Leistung vergebene Belohnungen sorgen für zusätzliche Motivation.

Der Multiplayer-Modus ist solide, aber vorhersehbar - typische Modi wie Death Match und Capture The Flag bestimmen das Bild. Auch die Präsentation kommt über guten Durchschnitt nicht hinaus: Transformers-Fans freuen sich über bekannte Charaktere und eine stimmige Musik- und Sprachausgabe, die Stadtszenarien hätten ein paar zusätzliche Details aber durchaus vertragen können.

Transformers: Die Rache ist ab sofort für Playstation 2, Playstation 3, Xbox 360, Ninentdo Wii, PSP und PC im Handel erhältlich. Das Spiel hat eine USK-Einstufung ab zwölf Jahren erhalten.

Fazit

Kein spielerisches Highlight, aber auch kein Lizenzschrott: Transformers - Die Rache ist trotz einiger Mängel in puncto Bedienung ein durchaus unterhaltsamer Actiontitel. Zumindest Transformers-Fans werden die Möglichkeit, zahlreiche unterschiedliche Formen anzunehmen und die Macht der Autobots und Decepticons selbst ausleben zu können, zu schätzen wissen.


eye home zur Startseite
Bub 11. Jul 2009

Constructicons warn schon immer Baumaschinen... Das hat nix mit dem Film speziell zu tun...

bl 02. Jul 2009

Ach was

Detlef^^ 30. Jun 2009

man habt ihrs gut...ich muss noch alles mit nem meißel in ne stein tafel haun

-<|·|>- 29. Jun 2009

so weit ich weiß suchen sich die metallboliden entweder n objekt aus oder werden zum...

asdfasdas 29. Jun 2009

Die Steuerung ist wirklich unglaublich mies..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Faurecia Automotive GmbH, Stadthagen
  3. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Missbrauchsvorwürfen

    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

  2. VR-Headset

    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

  3. John Legere

    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

  4. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

  5. Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

  6. Urban eTruck

    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  8. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  9. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  10. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Danke - kein Bedarf

    ikhaya | 10:31

  2. Re: parallele gerichtsbarkeit?

    chefin | 10:31

  3. Re: Pikachu meets Hell March

    Missingno. | 10:29

  4. Re: Es gibt IMHO schon lange andere...

    Keridalspidialose | 10:28

  5. Re: Typische LKW-Optik

    |=H | 10:28


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel