Abo
  • Services:
Anzeige

Plant Nokia Smartphones mit Intels Atom?

Ankündigung soll kurz bevorstehen

In einer Telefonkonferenz am heutigen Dienstag, dem 23. Juni 2009, will Intel der Einladung zufolge eine "wichtige Ankündigung zum Mobilsektor" machen. US-Medien wollen bereits erfahren haben, dass es sich dabei um eine Kooperation mit Nokia für künftige Smartphones auf Basis des Atom-Prozessors handelt.

Wie bei derartigen Umbrüchen in der IT-Branche üblich, herrscht vor allem bei US-Analysten Aufregung. So zitiert CNET eine Meldung von Bloomberg, auch andere Medien wollen die Nachricht schon vor einigen Wochen erfahren haben: Nokia soll künftig auf Intel-Chips setzen.

Anzeige

Welche Art von Chips, das wissen die Medien, die anonyme Quellen zitieren, aber nicht zu berichten. Gemeint sein könnte die neue Atom-Plattform "Moorestown", die noch 2009 auf den Markt kommen soll und bereits 2011 von der Plattform "Medfield" beerbt wird. Intels Roadmap für Designs von Handheldgeräten wird seit zwei Jahren mit Verschiebungen von wenigen Wochen strikt durchgehalten.

Zu den Spekulationen passt auch, dass Intel erstmals seit Jahren x86-CPUs wieder außerhalb der eigenen Fabriken fertigen lassen will: Im März 2009 gab der Chiphersteller bekannt, dass SoCs mit Atom-Kern demnächst bei TSMC in Taiwan hergestellt werden sollen. TSMC besitzt, anders als Intel, einige Erfahrung mit der Integration von mehreren Funktionseinheiten auf einem "System-on-a-Chip", das mit sehr geringen Spannungen betrieben werden kann. Solche Bausteine sind der Schlüssel für mobile Geräte wie Smartphones.

Fraglich ist bei einer möglichen Kooperation von Intel und Nokia neben den Chips auch die Wahl des Betriebssystems. Bisher setzt Nokia bei Smartphones auf Symbian, das recht gut an ARM-Prozessoren angepasst ist. Intel favorisiert für den Atom jedoch Moblin, obwohl auch Symbian auf der x86-Architektur des Atom eine Option darstellt. Seit Mitte 2008 besitzt Nokia alle Rechte an Symbian, will dieses aber, gemeinsam mit anderen Unternehmen wie Opera, in eine Stiftung überführen.


eye home zur Startseite
nie (Golem.de) 23. Jun 2009

http://www.golem.de/0906/67945.html

Maemoist 23. Jun 2009

Wenn schon Linux, dann dürfte Nokia wohl eher ihr eigenes Maemo verwenden.

7trivolos 23. Jun 2009

macht sinn

Macuser 23. Jun 2009

Endlich habe ich ein iPhone, bzw. es kommt übernächste Woche. Nokia ist für mich...

-.- 23. Jun 2009

UMPCs sind nicht soooo neu, haben aber niemanden wirklich begeistert. Windows ist eben...


Netbux / 23. Jun 2009

Intel inside bei Nokia?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. 142,44€
  3. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)

Folgen Sie uns
       


  1. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  2. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  3. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  4. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  5. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  6. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  7. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  8. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland

  9. Rosetta

    Mach's gut und danke für die Bilder!

  10. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Vorgemerkt für DVB-T Umstellung

    Buddhisto | 18:34

  2. Re: Der einzige Grund für die Klage

    Moe479 | 18:30

  3. Re: Wieder dieser SUV Mist

    superdachs | 18:27

  4. Android Wear Smartwatch Vergleich

    Logostein | 18:20

  5. Bevor der Tesla fuhr ...

    Tuxianer | 18:19


  1. 18:25

  2. 17:29

  3. 14:07

  4. 13:45

  5. 13:18

  6. 12:42

  7. 12:06

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel