Base bietet Tagesflatrate für Notebooknutzer

3 Euro pro 24 Stunden, Drosselung ab 250 MByte

Die E-Plus-Marke Base bietet nun eine UMTS/GPRS-Tagesflatrate, bei der 24 Stunden mobile Internetnutzung 3 Euro kosten - inklusive Drosselung. Die "BASE Laptop Tages-Flat" richtet sich an Notebooknutzer, die ohne Vertragsbindung gelegentlich unterwegs online gehen wollen.

Anzeige

Mit 3 Euro pro Tag ist die Laptop-Tages-Flat von Base kein Schnäppchen, andere Anbieter wie beispielsweise Fonic verlangen 2,50 Euro pro Tag. Dafür ist der Kunde bei Base aber flexibel, da hier die Flatrate für komplette 24 Stunden ab Startzeitpunkt gültig ist - und nicht mit dem Tageswechsel um 0 Uhr verfällt. Bei den aktuellen Kosten lohnen sich UMTS-Tages-Flatrates unabhängig vom Anbieter nur für Menschen, die nur ab und an einen Internetzugang über das Mobilfunknetz brauchen.

Die Verbindung wird bei der Tagesflatrate von Base nach längerer Nutzung nicht automatisch gekappt, sondern für 3 Euro weitere 24 Stunden verlängert - was mittels SMS mitgeteilt wird. Wichtig zu wissen: Videotelefonie und Voice-over-IP (VoIP) werden unterbunden. Und ab einem Datenvolumen von 250 MByte pro 24 Stunden Nutzung drosselt Base die Verbindung von maximal möglichen 3,6 MBit/s (HSDPA) respektive 384 KBit/s (UMTS) auf GPRS-Bandbreite, so dass dann maximal 56 KBit/s zur Verfügung stehen.

Das Starterpaket der BASE-Laptop-Tages-Flat kostet 19,99 Euro und enthält drei kostenlose Surftage als Startguthaben. Ein UMTS-Modem ist darin nicht enthalten und muss separat erworben werden. E-Plus hat allerdings auch Pakete mit HSDPA/UMTS-USB-Sticks geschnürt, die für 69,99 Euro inklusive des Tages-Flat-Starterpaketes angeboten werden.


is das teuer 27. Jul 2009

Und das mit nur 250 MB und dann noch im nur 384kB tauglichen UMTS Netz.

firehorse 23. Jun 2009

weil sonst kommt der ja net rein ;) Ich finde es auch übertrieben. Selbst unter...

firehorse 23. Jun 2009

bedeutet kein Skype oder auch kein Teamspeak usw. Schnacken über das Netz - never. Weiss...

TiTUS 23. Jun 2009

Beim Tchibo-Tarif bekommt man für knapp 20 Euro pro Monat eine Flatrate im O2-Netz (bis...

Sepppl 23. Jun 2009

Echt, bietet die Telebum auch eine Tagesflat ohne sonstiges Grundgebührengedöns? 3 oder 5...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Ingenieur (m/w) Roboterprogrammierung / Automatisierungstechnik
    Continental AG, Hannover
  2. Managing IT Consultant Digital Transformation (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt/M
  3. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München
  4. Systemadministrator/in Schwerpunkt E-Mail und DNS
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heidelberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€
  2. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)
  3. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  2. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  3. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  4. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  5. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  6. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  7. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  8. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  9. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus

  10. Raumfahrt

    Lightsail segelt mit dem Sonnenwind um die Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
IMHO
Zertifizierungen sind der falsche Weg
  1. IMHO Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

Erpressung und Geldwäsche: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
Erpressung und Geldwäsche
Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
  1. Malware BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet
  2. Cybercrime Trotz 300 Cyber-Ermittlern bleibt Aufklärungsquote gleich
  3. Cybercrime HP eröffnet Cyber-Abwehrzentrum in Böblingen

    •  / 
    Zum Artikel