Anzeige

Base bietet Tagesflatrate für Notebooknutzer

3 Euro pro 24 Stunden, Drosselung ab 250 MByte

Die E-Plus-Marke Base bietet nun eine UMTS/GPRS-Tagesflatrate, bei der 24 Stunden mobile Internetnutzung 3 Euro kosten - inklusive Drosselung. Die "BASE Laptop Tages-Flat" richtet sich an Notebooknutzer, die ohne Vertragsbindung gelegentlich unterwegs online gehen wollen.

Anzeige

Mit 3 Euro pro Tag ist die Laptop-Tages-Flat von Base kein Schnäppchen, andere Anbieter wie beispielsweise Fonic verlangen 2,50 Euro pro Tag. Dafür ist der Kunde bei Base aber flexibel, da hier die Flatrate für komplette 24 Stunden ab Startzeitpunkt gültig ist - und nicht mit dem Tageswechsel um 0 Uhr verfällt. Bei den aktuellen Kosten lohnen sich UMTS-Tages-Flatrates unabhängig vom Anbieter nur für Menschen, die nur ab und an einen Internetzugang über das Mobilfunknetz brauchen.

Die Verbindung wird bei der Tagesflatrate von Base nach längerer Nutzung nicht automatisch gekappt, sondern für 3 Euro weitere 24 Stunden verlängert - was mittels SMS mitgeteilt wird. Wichtig zu wissen: Videotelefonie und Voice-over-IP (VoIP) werden unterbunden. Und ab einem Datenvolumen von 250 MByte pro 24 Stunden Nutzung drosselt Base die Verbindung von maximal möglichen 3,6 MBit/s (HSDPA) respektive 384 KBit/s (UMTS) auf GPRS-Bandbreite, so dass dann maximal 56 KBit/s zur Verfügung stehen.

Das Starterpaket der BASE-Laptop-Tages-Flat kostet 19,99 Euro und enthält drei kostenlose Surftage als Startguthaben. Ein UMTS-Modem ist darin nicht enthalten und muss separat erworben werden. E-Plus hat allerdings auch Pakete mit HSDPA/UMTS-USB-Sticks geschnürt, die für 69,99 Euro inklusive des Tages-Flat-Starterpaketes angeboten werden.


is das teuer 27. Jul 2009

Und das mit nur 250 MB und dann noch im nur 384kB tauglichen UMTS Netz.

firehorse 23. Jun 2009

weil sonst kommt der ja net rein ;) Ich finde es auch übertrieben. Selbst unter...

firehorse 23. Jun 2009

bedeutet kein Skype oder auch kein Teamspeak usw. Schnacken über das Netz - never. Weiss...

TiTUS 23. Jun 2009

Beim Tchibo-Tarif bekommt man für knapp 20 Euro pro Monat eine Flatrate im O2-Netz (bis...

Sepppl 23. Jun 2009

Echt, bietet die Telebum auch eine Tagesflat ohne sonstiges Grundgebührengedöns? 3 oder 5...

Kommentieren



Anzeige

  1. Solution Architect Ariba (m/w)
    CIBER AG, Heidelberg
  2. IT-Projektmanager (m/w)
    EWE TEL GmbH, Oldenburg
  3. Specialist (m/w) Controlling Systems & BI
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Produktdatenmanagement-Berat- er/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€
  2. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  3. NEU: Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  2. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  3. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  4. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  5. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  6. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  7. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  8. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  9. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  10. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Re: Tolle Innovation!

    Moe479 | 01:13

  2. Re: Plural von Proxy

    moga | 01:12

  3. Stromverbrauch???

    bluenote | 01:12

  4. Re: Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    Moe479 | 01:01

  5. Re: Kreditkarte halt

    FullMoon | 00:57


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel