Anzeige

Windows 7 E: Microsoft entfernt Browser nur teilweise

Basiscode vom Internet Explorer 8 bleibt im Betriebssystem

Windows 7 E wird nicht komplett auf den Internet Explorer 8 verzichten. Kernbereiche des Browsers wie die Rendering Engine Trident werden auch in Windows 7 E enthalten sein. Nur der Aufruf von Microsofts Browser wird in der speziellen EU-Version von Windows 7 deaktiviert sein.

Vor einer Woche gab Microsoft bekannt, Windows 7 in Europa ohne den Internet Explorer 8 ausliefern zu wollen. Diese spezielle Version wird durch ein angehängtes E gekennzeichnet. Mittlerweile hat Microsoft gegenüber Cnet.com eingeräumt, dass ein solches Windows 7 E weiterhin sehr viel Code vom Internet Explorer 8 enthalten wird. Neben der Rendering Engine Trident wird der HTTP-Stack sowie weitere Kernelemente des Browsers auch in Windows 7 E zu finden sein.

Anzeige

Microsoft hatte Windows 7 E angekündigt, weil die EU-Kommission den Konzern im Januar 2009 darüber informiert hatte, dass die Bündelung von Windows und Internet Explorer nach ihrer Auffassung gegen europäisches Wettbewerbsrecht verstößt, da dadurch andere Browser ausgeschlossen würden.

Mit dem Plan, Windows 7 in Europa ohne Browser anzubieten, will Microsoft einer Weisung der EU-Kommission zuvorkommen. Allerdings zeigt sich die EU-Kommission damit nicht zufrieden. Eigentlich sollte Microsoft Kunden mehr Freiheit bei der Browserwahl ermöglichen. Stattdessen habe Microsoft sich nun dazu entschlossen, dem Kunden nicht mehr, sondern weniger Auswahl zu bieten, kritisiert die EU.

 

Das erneute EU-Verfahren gegen Microsoft geht auf eine Beschwerde des norwegischen Browser-Herstellers Opera zurück, mittlerweile haben sich aber auch Mozilla und Google der Beschwerde angeschlossen. Auch Opera genügt Microsofts Schritt nicht.


eye home zur Startseite
bukowski 08. Mär 2010

Na hoffentlich bald nur noch Linux in der Eu! Kostet nichts und ist hundertmal besser als...

das ist ja wie... 29. Jul 2009

Einfach schwarzen balken drüber machen. nicht öffnen lassen. und es sieht aus als würde...

Satan 27. Jun 2009

Schonmal nen IE gesehen, der sich an Webstandards hält? Opera 10 schafft seit längerem...

Sirvolkmar 26. Jun 2009

Das versteht keiner was die Eu da macht. Werre ich MS würde die Eu den dicken Daumen...

Jakelandiar 23. Jun 2009

Na was für ein glpck das ich das nicht behauptet hab ich kenn selbst verwandte die nicht...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. MESSTEC Power Converter GmbH, Penzberg
  3. HALLHUBER GmbH, München
  4. medizinfuchs GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)
  3. (u. a. ROG Xonar Phoebus, Strix 2.0 Headset, Geforce GTX 960 Strix, Z170-P Mainboard, VG248QE...

Folgen Sie uns
       


  1. ELWN Fit

    Bluetooth-In-Ear-Headset mit Ersatzakku

  2. Multigeräte-Tastatur

    Logitech K780 steuert Mac, PC, Tablets und Smartphones

  3. Cloud-Notizzettel

    Evernote lässt nur noch zwei Geräte zu

  4. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  5. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  6. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  7. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  8. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  9. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  10. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

  1. Re: Warum bauen wie nicht alle aus Beton ?

    lear | 08:34

  2. Re: Microsoft ist nicht mehr zu trauen.

    Potrimpo | 08:30

  3. Re: Bestätigen.

    igor37 | 08:26

  4. Re: bei den Preisen...

    M. | 08:22

  5. Re: kriegen die das leidige thema update ...

    Friko44 | 08:22


  1. 07:46

  2. 07:31

  3. 07:20

  4. 18:14

  5. 18:02

  6. 16:05

  7. 15:12

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel