Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic legt Akkus von Drittherstellern lahm

Firmwareupdate aus Sicherheitsgründen

Panasonic hat eine Reihe von Firmwareupdates für Digitalkameras vorgestellt. Doch die Kameras können danach nicht mehr mit Akkus von Dritthersteller betrieben werden. Panasonic begründet das mit Sicherheitsmaßnahmen. Kritiker vermuten eine bewusste Störung des lukrativen Zubehörmarktes.

Die neue Firmware erkennt Akkus, die von Panasonic gefertigt wurden. Panasonic teilte mit, dass einige Akkus von Drittherstellern nicht mit Sicherheitsmechanismen ausgestattet sind, die Überhitzen und Überladen ausschließen. In der Folge könnten Schäden an den Kameras entstehen und im schlimmsten Fall auch Verletzungen der Benutzer nicht ausgeschlossen werden.

Anzeige

Nach dem Update verweigern die Kameras den Betrieb mit Akkus von anderen Herstellern. Wer solche Akkus einsetzt und weiter verwenden will, sollte die Firmware also nicht einspielen. Kritiker vermuten hinter der Firmwarepolitik einen Versuch von Panasonic, den lukrativen Handel mit Kamerazubehör zu stören.

Die Liste der von den Update betroffenen Kameras ist lang. Sie umfasst die Panasonic-Modelle

  • DMC-FX40/FX48
  • DMC-FX550/FX580
  • DMC-FT1/TS1
  • DMC-FS4
  • DMC-FS6
  • DMC-FS7
  • DMC-FS8
  • DMC-FS15
  • DMC-FS25
  • DMC-FS42
  • DMC-FS62
  • DMC-TZ7/ZS3
  • DMC-TZ6/ZS1
  • DMC-TZ65
Noch nicht erhältlich sind die Updates für die neue Kamera DMC-G1 und ihr Schwestermodell DMC-GH1. Doch auch hier will Panasonic künftig Akkus von Drittherstellern abschalten.


eye home zur Startseite
DSLR 19. Jun 2009

...nur tote Fische schwimmen mit dem Strom heißt es - haaachh ist schon spät. ;)

kischorsch 19. Jun 2009

Die G1 kannst du eh vergessen: das ist *alles* völlig überteuert: Objektive, Adapter...

bazille 19. Jun 2009

Akkugröße, Anzahl der Fotos, mit Blitz/ohne Blitz, Videofunktion, Displayhelligkeit- und...

Wonko der... 18. Jun 2009

Oder gar nicht erst lange fackeln und Kameras anderer Hersteller kaufen. So viel besser...

Franz75 18. Jun 2009

mhh meine Cam kommt mit objektiven auf gut 4000, das hält mich nicht davon ab Akkus um 3...


foto-video.testberichte.de / 18. Jun 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  3. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    Tremolino | 08:47

  2. Re: Oder einfach USB kabel

    nasenweis | 08:42

  3. Re: 350 Mio User

    Weltschneise | 08:39

  4. Re: Wer nicht Telegram nutzt

    grslbr | 08:36

  5. Re: Was ist eine Distribution...

    grslbr | 08:34


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel