Firefox 3.5 - die Neuerungen im Detail

Schnelle JavaScript-Engine, Videos ohne Plug-ins und HTML-5-Funktionen

Für Mozilla ist Firefox 3.5 mehr als eine neue Version, von einem "großen Upgrade für das Web selbst" ist die Rede. Tatsächlich bietet Firefox 3.5 zahlreiche Neuerungen, mit denen sich eine neue Generation von Webapplikationen entwickeln lässt. Neben einer schnelleren JavaScript-Engine sorgen dafür vor allem Funktionen aus HTML 5.

Anzeige

Mit Firefox 3.5 erfährt Mozillas Browser ein deutlich umfangreicheres Update als zunächst geplant. Neben grundlegenden Veränderungen wie der neuen JavaScript-Engine TraceMonkey halten vor allem neue Webtechnologien Einzug in den Browser. Mozilla stellt dabei vor allem die höhere Geschwindigkeit in den Vordergrund, denn der Zugewinn bei komplexen Webapplikationen ist durchaus spürbar.

 

Die aus HTML 5 stammenden Neuerungen sind zwar in erster Linie für Entwickler interessant, dürften aber im nächsten Schritt für Nutzer von weitgehender Bedeutung sein. Denn durch Neuerungen wie Offlineressourcen, Web Storage, Web Worker und das Geolocation API wird der Browser immer stärker zu einer Plattform für Applikationen.

Durch die neue Technik laufen Anwendungen wie ein Webmailclient im Browser auch ohne Internetverbindung und es lassen sich Programme realisieren, die Daten ausschließlich lokal verwalten, beispielsweise um die persönlichen Finanzen zu verwalten, ohne die Daten bei Dritten hinterlegen zu müssen. Die schnellere JavaScript-Engine sorgt dafür, dass die Programmlogik mit deutlich höherer Geschwindigkeit ausgeführt wird, wobei Entwickler besonders aufwendige Berechnungen auch gezielt in den Hintergrund verlagern können.

Firefox geht dabei keinen Sonderweg, sondern unterstützt Techniken, die im Rahmen der Entwicklung von HTML 5 entstanden sind und auch in anderen Browsern unterstützt werden. Vor allem die auf WebKit basierenden Browser wie Safari und Chrome sind hier neben Firefox zu nennen.

Firefox 3.5 - die Neuerungen im Detail 

Yvonne_B 28. Sep 2009

http://www.browser1.de/browser-forum/firefox/firefox-allgemein/2459-nach-firefox-update-3...

horstelde 13. Sep 2009

habe genau das selbe probs. regt mich echt auf das diese sanduhr verschwunden ist. man...

Firefoxy 15. Aug 2009

Hi, ich arbeite webmäßig viel mit dem firefox, da ich selber seiten programmiere. nun ist...

TomTom 15. Aug 2009

Hi, ich habe auch FF3.5, aber wenn ich einen neue Tab erzeuge habe ich keine weitern...

tom599 14. Aug 2009

naja, mittlerweile haben eine Pluginprogrammierer ja nachgelegt. Am Anfang war an ein...

Kommentieren


raven::online / 27. Jul 2009

Firefox 3.5 in den Startlöchern

fehlercodes.com / 02. Jul 2009

Fast & Firefox 3.5

Martins Blog / 02. Jul 2009

Erfahrungen mit Firefox 3.5

Press play on Tape! / 01. Jul 2009

Mozilla Firefox 3.5

Javascript Blog / 01. Jul 2009

Firefox 3.5 veröffentlicht

dinofuss.de / 30. Jun 2009

Mozilla Firefox 3.5 ist fertig!



Anzeige

  1. Senior SAP CRM ABAP Entwickler (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  2. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München
  3. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  4. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel