1&1 erneuert Premium-Server-Angebot

Neue Server, Datentransfers und FTP-Backup inklusive

Die 1&1 Internet AG bietet ihre erneuerten Premium-Server-Angebote ohne Aufpreis inklusive des gesamten Datentransfers an. Dazu kommen 250 GByte Speicherplatz für FTP-Backups.

Anzeige

Der Internetprovider 1&1 bietet im Rahmen seines Premium-Server-Angebots dedizierte Linux-Root-Server, Windows-Server und die Managed-Server in acht verschiedenen Hardware-Varianten. Es gibt fünf verschiedene Server mit Dual-Core- und drei mit Quad-Core-Prozessoren.

Der Einsteiger-Premium-Server Dual Core S kostet nun 39,99 Euro (Linux) respektive 49,99 Euro (Windows-Server). Im Gerät steckt ein Athlon-3800+ mit zwei 160-GByte-Festplatten im RAID-1-Verbund.

Neu dabei sind der Dual Core M und Dual Core XXL. Ersterer bietet für monatliche 49,99 Euro (Linux) respektive 59,99 Euro (Windows) einen AMD-Athlon 4200+ mit 2x 2,2 GHz und 2 GByte RAM und zwei 250-GByte-Festplatten im Raid-1-Verbund.

Der leistungsfähigere Server Dual Core XXL bietet zwei Dual-Core-Prozessoren vom Typ Opteron-2216 HE und 8 GByte Arbeitsspeicher. Den Server gibt es mit Linux im Juni 2009 für die ersten sechs Monate für nur 69,99 Euro, ab dem siebten Monat für 149,99 Euro. Mit Windows-Server liegt der monatliche Mietpreis bei 79,99 Euro respektive 169,99 Euro.

Das Topmodell ist der 1&1-Premium-Server Quad Core XXL. Dieser bietet zwei Quad-Core-CPUs vom Typ Opteron 2352, 16 GByte RAM und drei 500-GByte-Festplatten im RAID-5-Verbund. Wird er mit Linux bis Ende Juni 2009 bestellt, kosten die ersten sechs Monate jeweils 149,99 Euro, danach steigt der Preis auf monatlich 299,99 Euro. Mit Windows-Server liegt der monatliche Preis erst bei 159,99 Euro und dann bei 319,99 Euro.


anybody 09. Jun 2009

Also diese Schleichwerbung für Windows solltest du echt lassen ! ;)

meckis 09. Jun 2009

"Der Einsteiger-Premium-Server Dual Core S kostet nun 39,99 Euro (Linux) respektive 49,99...

Kunde 09. Jun 2009

Will ja keine Schleichwerbung machen, aber ich habe gestern meinen 3. Hetzner-Server in...

script schreiben 09. Jun 2009

differentielles rsync lokal in ein loop-filesystem (= fs in datei) und dann diese...

nil 09. Jun 2009

.... ist wohl die schlechteste Variante für Backups. Noch nie von rsync gehört?

Kommentieren



Anzeige

  1. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg
  2. Cloud Consultant (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. 3 PS4/Xbox-One-Spiele kaufen, nur 2 bezahlen
    (aus dem gesamten, lieferbaren Sortiment!)
  2. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. NEU: Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Bundle
    499,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  2. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  3. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  4. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  5. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  6. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  7. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  8. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  9. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  10. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Ehrlichkeit ist doch auch was wert!

    violator | 14:27

  2. Re: Welche U-Bahn???

    mackes | 14:25

  3. Re: Katastrophale Entwicklung!

    violator | 14:23

  4. Re: Die PtP-LWL Verfachter erzählen was anderes

    wire-less | 14:21

  5. KC Compact vergessen

    lala1 | 14:21


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel