Abo
  • Services:
Anzeige

X-Plane 10 - Flugsimulator soll OpenStreetMap-Daten nutzen

Auch die Open-Source-Simulation Flightgear will OpenStreetMap-Daten verwenden

X-Plane, ein Flugsimulator für Windows, Linux und MacOS X, soll in seiner zehnten Ausgabe auf Daten von OpenStreetMap (OSM) zurückgreifen. Damit hat der neue Simulator das Potenzial, einen der größten Schwachpunkte der Serie zu beseitigen.

Das frei verfügbare Kartenmaterial der OpenStreetMap-Community soll in die Entwicklung von X-Plane 10 einfließen, das kündigten die Entwickler von Laminar Research auf der X-Plane Konferenz laut einem Forumseintrag bei X-Plane.org an.

Anzeige

Einer der größten Nachteile von X-Plane 9 war die sehr detailarme Darstellung der Erde außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Straßenzüge in Deutschland etwa entsprechen nicht der Realität, was das Fliegen auf Sicht sehr schwer macht. Nur die Flughäfen entsprechen ihren Vorbildern. Allerdings beschränkt sich das auf die Rollwege, die Start- und Landebahnen und das Vorfeld. Die Flughafengebäude fehlen einfach.

 

Mit den Straßendaten von OpenStreetMap, an denen bereits mehr als 100.000 registrierte Mapper mitgewirkt haben, werden die Straßennetze als Orientierungspunkte vermutlich so präzise sein, wie in zuvor keinem anderen Flugsimulator. Auch Gebäudedaten liegen als Grundriss prinzipiell in OSM vor, so dass die triste und eintönige Landschaft von X-Plane ein Ende haben könnte. Welche Daten tatsächlich von X-Plane 10 genutzt werden, ist noch nicht bekannt.

X-Plane wird jedoch, trotz der Daten des OSM-Projekts, keine vollständigen Landschaften bieten. In Entwicklungs- und Schwellenländern werden die Daten nicht so detailliert sein. Länder wie das OSM-Gründungsland Großbritannien oder Deutschland werden vermutlich sehr detailliert sein, da die Mapper in diesen Ländern zahlreich und sehr fleißig sind.

X-Plane 10 - Flugsimulator soll OpenStreetMap-Daten nutzen 

eye home zur Startseite
Nameless 11. Jun 2009

Du machst Urlaub in Bayern? Verständlich ...

tev 09. Jun 2009

An X-Plane hab ich mich noch nie gewöhnen können - der MS Flugsimulator ist hier doch um...

leser_1 08. Jun 2009

In deinem letzten Post?

Tantalus 08. Jun 2009

Montag Morgen, und die Trolle sind schon wieder los. Das kann ja ne Woche werden... :-/

nick dieb 07. Jun 2009

Kann man da auch in Hochhäuser fliegen? Wenn ja, verbieten! Alternativ: Hirn anschalten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Und für so einen Rotz..

    Moe479 | 07:26

  2. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    jo-1 | 07:09

  3. Re: "Derzeit suchen viele Bundesbehörden...

    Moe479 | 07:04

  4. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    Moe479 | 06:54

  5. Re: Auflösung

    FranzBekker | 06:23


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel