Abo
  • Services:
Anzeige

Oracle denkt über eigene Netbooks nach

Larry Ellison lässt sich als Anführer der Java Community feiern

Oracle-Chef Larry Ellison hat auf der JavaOne Conference in San Francisco laut über eigene Netbooks nachgedacht. "Ich sehe keinen Grund, warum einige dieser Geräte nicht von Sun-Oracle kommen sollten", sagte er.

Nach den Worten des Konzernchefs könnte das Softwareunternehmen Oracle in die Herstellung von Netbooks einsteigen. "Ich sehe keinen Grund, warum einige dieser Geräte nicht von Sun-Oracle kommen sollten", sagte Larry Ellison, der am 2. Juni 2009 überraschend auf der Fachmesse JavaOne aufgetreten war.

Anzeige

Am Ende der zweistündigen Eröffnungsveranstaltung präsentierte Sun-Aufsichtsratschef Scott McNealy den Oracle-Chef als "neuen Anführer der Java Community". Ellison erklärte: "Sie werden erleben, dass wir mit Java aggressiver auftreten und Java Apps für Telefone und Netbooks anbieten werden."

Ellison, der sich gern auf das Strategiehandbuch "Die Kunst des Krieges" des chinesischen Generals und Philosophen Sun Tzu beruft, könnte Netbooks aber auch nur erwähnt haben, um andere IT-Konzerne zu verunsichern.

Ellison betonte vor den anwesenden 15.000 Java-Entwicklern, dass Oracle die Unterstützung der objektorientierte Programmiersprache weiterführen wird. "Ich erwarte nicht, dass es viele Änderungen geben wird", erläuterte er. Oracle plane, massiv in Java zu investieren.

Oracle hatte im April 2009 vereinbart, Sun für 7,4 Milliarden US-Dollar zu übernehmen, wodurch das Unternehmen in Besitz einer eigenen Hardwaresparte kommt.


eye home zur Startseite
androidwarter 04. Jun 2009

Wenns denn mal auf die PC (X86, X64) Plattform portiert wird und es Treiber dafür gibt...

Picard 03. Jun 2009

Sie übernehmen ganze Webseiten und wir fallen zurück, Sie übernehmen ganze...

Holger Breggens 03. Jun 2009

Graph dazu: http://www.indal.de/twittertrends/index.php?datefrom=02.04.2009&datetill=02...

md (Golem.de) 03. Jun 2009

Klar, das t ist weg. Danke. Meike Dülffer



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen
  4. OSRAM GmbH, Garching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 110,00€
  2. 599,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  2. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  3. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  4. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  5. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  6. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  7. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  8. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

  9. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

  10. Assistiertes Fahren

    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 14:52

  2. Re: Wer braucht sowas?

    Muhaha | 14:51

  3. Re: wie hoch ist mittlerweile

    John2k | 14:51

  4. Re: Warum so halbherzig?

    Karly | 14:50

  5. Re: Kein Geld für digitale Güter

    Flome1404 | 14:48


  1. 14:08

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 12:00

  5. 11:39

  6. 10:22

  7. 09:45

  8. 09:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel