Anzeige

Electronic Arts mit Götterfunken und Lichtschwertern

EA zeigt neuen Render-Trailer von Star Wars: The Old Republic

E3

EA machte es auf der E3 ganz groß: Die Präsentation neuer Sportspiele kündigte Beethovens "Freude, schöner Götterfunken" an, und am Ende tummelten sich gut zwei Dutzend Jedi-Ritter auf der Bühne.

Anzeige

Erst ging es literarisch zu: Den Anfang der Präsentation von Electronic Arts machte Dante's Inferno, das die klassische "Göttliche Komödie" des italienischen Schriftstellers aus dem 13. Jahrhundert in Spieleform umsetzt. Dabei gibt sich EA nicht besonders zart besaitet und bietet Horror und harte Action.

Etwas später setzte EA dann auf klassische Musik: Der große Schlusschor aus der 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven sang "Freude, schöner Götterfunken", um bei der Präsentation in Los Angeles in die Welt der Sportspiele einzuführen. Dabei präsentierte EA außer dem Boxspiel Fight Night Round 4 wenig Neues. Außerdem kündigte Peter Moore, Chef von EA Sports, an, dass sein Unternehmen an einem Sportspiel in der Mixed Martial Arts arbeitet, das MMA heißen soll und sich um diese angeblich am schnellsten wachsende Sportart kümmert. Zu sehen war von dem Titel aber noch nichts.

Davon abgesehen kündigte Moore in erster Linie an, dass es mit Tiger Woods bald ein Online-Browsergame geben wird, und dass EA Sports einen neuen Dienst plant, mit dem Sportspieler im Internet Profile anlegen können. Zuerst kommt das Angebot für Madden 2010 zum Einsatz, bei dem Spieler etwa die Trikots ihrer Mannschaft im Browser entwerfen können. Vom neuen Fifa oder NHL hingegen waren keine Szenen zu sehen. Besuch bekam Moore nur bei der Präsentation von Grand Slam Tennis für die Wii: Plötzlich stand der frühere Tennisweltranglisten-Erste Pete Sampras mit auf der Bühne und schwang anschließend die Wiimote.

Electronic Arts mit Götterfunken und Lichtschwertern 

eye home zur Startseite
Anne Theke 03. Jun 2009

In Videos kann man immer hübsch zaubern, wenn ich so an Warcraft 3 Videos denke; dann ist...

Sfu 03. Jun 2009

*handheb* aber trotzdem absolut Genialer Trailer. Besser geht es nicht. Und Kotor 1 war...

Sabine Bräzig 02. Jun 2009

Hier ich, ich will gar keinen blöden Jedi spielen!!! Wenn dann Sith, oder Kopfgeldjäger...

Darth Bubu 02. Jun 2009

Aber musste man nicht in SWG nicht erst 2 jahre mit Berufen wie Brotbacken udn Wein...

Anne Wand 02. Jun 2009

Ähhmm, ich will ja jetzt nicht die Schlange im Paradies sein, aber in-game Grafiken gibt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w)
    über MENSCH + AUFGABE PERSONALBERATUNG DOROTHEE SCHMALBACH, Stuttgart
  2. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Sachbearbeiter (m/w)
    Bundeskartellamt, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  2. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  3. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  4. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  5. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  6. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  7. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  8. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen

  9. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  10. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Security Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
  2. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Kein Bug, nur Kommunikationsproblem

    brainslayer | 22:20

  2. Re: Einmal am Tag Essen reicht auch...

    Kleine Schildkröte | 22:19

  3. Re: Muss man den Kids wirklich so früh den...

    Tragen | 22:15

  4. Re: Kein Splitscreen

    TheUnichi | 22:13

  5. Re: Damit erhöht sich die digitale Kluft...

    brainslayer | 22:11


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel