LTE - erste kommerzielle Sendeanlage in Stockholm

Ericsson und TeliaSonera wollen kommerzielles Netz 2010 in Betrieb nehmen

Ericsson und TeliaSonera haben in Stockholm die erste kommerzielle Sendeanlage auf Basis der Mobilfunktechnik LTE (Long Term Evolution) in Betrieb genommen.

Anzeige

Die Sendeanlage wird künftig Teil eines kommerziellen LTE-Netzes sein, das Nutzern ab 2010 zur Verfügung stehen soll. Konkrete Angaben zur unterstützten Datentransfergeschwindigkeit machte Ericsson nicht, sondern gab nur an, diese solle höher sein als mit heutigen Netzen möglich. Demonstrieren konnte Ericsson LTE bereits mit bis zu 160 MBit/s.

Ericsson will mit der Inbetriebnahme der ersten Sendeanlage zeigen, dass LTE keine Zukunftsmusik mehr ist. Die Technik kann mit den neuen, für Mobilfunk zur Verfügung stehenden Frequenzen aber auch auf zusätzlichen Frequenzbändern genutzt werden.


so ist das 27. Mai 2009

Alcatel-Lucent, Ericsson, NEC, NextWave Wireless, Nokia, Nokia Siemens Networks und Sony...

Peter Frosta 27. Mai 2009

k.T.

PLusPOl 27. Mai 2009

Hä? Beide schon halbtot?

der minister 26. Mai 2009

zum Glück! Ich könnte ohne gar nicht mehr leben.

der minister 26. Mai 2009

Der Unterschied ist so ziemlich der gleiche wie zwischen Heino und Sepultura.

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin
  2. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München
  4. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Windows 10 Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
  2. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  3. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro

  1. Re: Gewichtsreduktion durch schwächere, aber...

    theonlyone | 17:22

  2. Re: Ich würde eine abgeben

    Friedrich.Thal | 17:18

  3. Re: Theorie o.o

    Clarissa1986 | 17:18

  4. Re: Bloß nicht der Regierung an den Karren fahren..

    Clarissa1986 | 17:17

  5. Re: Der langsamste Browser ever!

    Lapje | 17:17


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel