Anzeige

Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3

Vorschau auf die weltgrößte Spielemesse E3 in Los Angeles

E3

Was zeigt Nintendo, welche Überraschung plant Microsoft, sinkt der Preis der Playstation 3 oder schrumpft sie gar in der Höhe? Im Vorfeld der Spielemesse E3 brodelt die Gerüchteküche. Golem.de stellt die interessantesten Spekulationen vor und erklärt, was dran sein könnte.

Anfang Juni 2009 findet in Los Angeles die Spielemesse E3 2009 statt und die Gerüchteküche kocht - von den Spielepublishern und Hardwareherstellern kräftig befeuert. Vor allem Mitarbeiter von Microsoft hauen mit immer neuen Andeutungen kräftig auf die PR-Pauke. Aber auch Nintendo, Rockstar Games und Sony Computer Entertainment versprechen Großes. Kein Wunder: Viele Unternehmen erhoffen sich von ihrem Auftritt auf der E3 einen möglichst guten Start in die zweite Jahreshälfte und ins Jahresendgeschäft 2009. Wenn die gesamte Presse da ist, müssen PR und Marketing möglichst viel Wirkung zeigen.

Anzeige

Golem.de hat die Unternehmen, soweit möglich, zu den interessantesten Gerüchten und Spekulationen um Stellungnahmen zum Wahrheitsgehalt gebeten. In vielen Fällen wollten die Firmen allerdings nichts sagen oder dementierten mehr oder weniger vehement. Was am Ende wirklich stimmt, das berichtet Golem.de ab 1. Juni 2009 aus Los Angeles.

Microsoft

Die erste Pressekonferenz bei der E3 ist von Microsoft: Die Präsentation findet morgens um 10 Uhr Ortszeit am Tag vor der regulären Eröffnung der Messe statt. Das Unternehmen weist schon jetzt wie kein anderes darauf hin, dass Sensationelles für die Xbox 360 zu sehen sein wird. Selbst Konzernchef Steve Ballmer stimmt die Medien auf große Neuigkeiten ein. Eine mögliche Neuigkeit ist allerdings bereits enthüllt: ein Bewegungssensor, der jüngsten Meldungen zufolge den Namen "Xbox Fluid" tragen soll, und mit dem sich Spiele vollständig und in vorher nicht gekannter Qualität mit Hand- und Körperbewegungen steuern lassen.

Microsoft hat die Gerüchte über Fluid zurückgewiesen und zwischen den Zeilen angedeutet, eine solche Innovation komme nicht ansatzweise in die Nähe dessen, was der Welt tatsächlich präsentiert werde. Ganz gewagte Spekulationen drehen sich um ein neues Handheld von Microsoft: Genannt wird eine Mischung aus iPod und Game Boy mit Onlinefunktionen, die im Rahmen der - bislang in Europa nicht erhältlichen - Zune-Reihe von Musikabspielgeräten erscheinen könnte. Wahrscheinlichkeit: absolut spekulativ.

Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3 

eye home zur Startseite
Jahresendzeitfi... 18. Mai 2009

Geht bei GOLEM die kulturlose PC um, oder wurde nur ein Ami-Begriff wörtlich übersetzt...

Replay 17. Mai 2009

Dann steuere MKW halt mit dem Classic-Controler oder mit dem GC-Controller. Damit geht's...

Yeeeeeeeeha 17. Mai 2009

Jup, anfangs war es Joystick _oder_ Tastatur, was aber nur so lange ging, wie die Maps...

Yeeeeeeeeha 17. Mai 2009

*hüstel* Dann lass mich dich noch etwas weiter aufklären: Die "Sensorleiste" besteht nur...

sdghsgh 16. Mai 2009

oder trollst du nur rum, weil ja pc soooooo viel besser ist? :D

Kommentieren


ps3dev - playstation 3 news blog / 15. Mai 2009

Erste Bilder der PS3 Slim



Anzeige

  1. Information Security Specialist (m/w)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  2. Anwendungsentwickler / ERP Berater (m/w)
    Verlag C.H.BECK, München
  3. Softwareentwickler (m/w) responsive Oberflächen
    NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Junior Consultant (m/w) Enterprise Information Management / Master Data Management
    Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  2. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  3. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  4. Streaming

    Netflix arbeitet intensiv an einer Sprachsuche

  5. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  6. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  7. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  8. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  9. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  10. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: Weshalb gibt Tesla keine PS mehr im...

    Nebukadneza | 16:57

  2. Re: Ist die Windows 10 Lizenz auf einen neuen...

    JTR | 16:55

  3. Re: Gute Entscheidung

    kayozz | 16:53

  4. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    The_Soap92 | 16:49

  5. Re: Demnächst Stickstoffgekühlt

    pythoneer | 16:48


  1. 17:03

  2. 16:53

  3. 16:44

  4. 15:33

  5. 14:47

  6. 14:00

  7. 13:42

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel