Abo
  • Services:
Anzeige

Universität drängt Studenten zum Kauf von iPhone oder iPod

Aufgezeichnete Vorlesungen und Lernmaterialien über Apple-Hardware

Studenten der Universität von Missouri müssen künftig einen iPod touch oder ein iPhone besitzen, wenn sie dort Journalismus studieren wollen. Der Apple-Zwang beginnt im Herbst 2009. Die Universität will den Studenten über die Geräte Lehrmaterialien zukommen lassen.

Die Studenten sollen mit den Geräten per WLAN auf elektronische Lernmaterialien und Studenteninformationen zugreifen. Apple stellt selbst mit der iTunes University eine kostenlose Sammlung von Tonmitschnitten diverser Vorlesungen an US-Unis über iTunes zur Verfügung. Der iPod touch ist nach Angaben der Universität die Mindestanforderung für den Studiengang.

Anzeige

Auf einer Informationsseite der Uni wird darauf hingewiesen, dass viele Bildungseinrichtungen künftig diese Anforderungen an die Hardwareausstattung ihrer Studenten stellen werden. Die Uni wolle auch selbst Vorlesungen aufzeichnen, um sie den Studenten zur Verfügung zu stellen.

Finanziell geförderte Studenten können den iPod touch im Rahmen ihrer Stipendien erhalten. Der Uni-Computerladen verkauft die Geräte ebenfalls. Auch sonst ist die Uni nicht gerade anspruchslos: Die Studenten müssen ein Notebook mit WLAN sowie Microsoft Office besitzen. Die Wahl des Betriebssystems - Windows oder MacOS X - steht frei, wobei Apples Angebot empfohlen wird. Studenten im Fach Fotojournalismus müssen zudem Adobe Photoshop kaufen.


eye home zur Startseite
Armin 08. Jul 2009

In deutschland wird auch schülern seit jahrzehnten vorgschrieben welchen Taschenrechner...

loler 18. Mai 2009

Einfach herrlich ;-) "Wollte Golem sich vielleicht nicht kaputt recherchieren." Golem...

loler 18. Mai 2009

Bevor du dich nochmal ans Englische wagst, solltest du erstmal ein wenig an deinem...

oni 13. Mai 2009

Auch beim iPhone. Lediglich besteht eine Pflicht, die Programme signieren zu lassen, das...

Ingenieurbüro 13. Mai 2009

Wer der Informatik-Student keinen Laptop hat, dann hat nicht der ASTA versagt, sondern...


Die Welt, wie ich sie sehe / 12. Mai 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. (Core i7-6700HQ + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       

  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Wie kann man so etwas berechnen ?

    thinksimple | 20:39

  2. Re: Hätte man das Geld doch bloß für was...

    thinksimple | 20:37

  3. Re: dauert noch

    thinksimple | 20:35

  4. Re: DAU-Gesetzgebung für DAUs

    tnn85 | 20:34

  5. Re: Statt Rueckrufaktion bei Autos mit defekten...

    Mithrandir | 20:25


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel