1080p/60Hz unkomprimiert drahtlos übertragen

Zweite Generation von Amimons WHDI-Chips

Amimon hat eine zweite Generation seiner WHDI-Chips vorgestellt, mit denen sich Audio und Video in voller HD-Auflösung unkomprimiert per Funk übertragen lassen.

Anzeige

Die neue Generation von Amimons Transmitter- und Receiver-Chips (AMN 2120/2220) sind für das Wireless Home Digital Interface (WHDI) ausgelegt und sollen die ersten Chips sein, die neben 1080p/24Hz auch 1080p/60Hz unkomprimiert und drahtlos im ganzen Haus verteilen können. WHDI unterstützt HDCP 2.0.

Gefunkt wird im freien Frequenzbereich von 5 GHz, wobei sich mit den neuen Amimon-Chips rund 3 GBit/s drahtlos übertragen lassen. Die Reichweite gibt das Unternehmen mit rund 30 Metern auch durch Wände hindurch an. Die Latenz soll bei unter einer Millisekunde liegen.

Die Chips sind auf Basis einer programmierbaren Plattform realisiert, so dass sie der WHDI-Spezifikation angepasst werden können. Sie werden direkt an die Videoschnittstellen angebunden, so dass keine zusätzlichen Codec-Chips, Pufferspeicher oder Controller notwendig sind.

Neben Amimon unterstützen unter anderem auch Hitachi, Motorola, Samsung, Sharp, Sony und LG den WHDI-Standard. Belkin setzt die Amimo-Chips der ersten Generation beispielsweise in seinem FlyWire genannten System ein, mit dem sich HD-Signale drahtlos übertragen lassen. Amimon hat von der ersten Generation seiner Chips 2008 rund 100.000 Exemplare abgesetzt und hofft auf ein deutliches Wachstum 2009. Die Chips sind laut Hersteller ab sofort verfügbar.


se 29. Apr 2009

Naja du musst prinzipiell nur die luminanzkomponente relativ genau übertragen, die...

MartinP 29. Apr 2009

Ist dieses Band denn in Deutschland für solche Anwendungen freigegeben???

robinx 29. Apr 2009

vermutlich werden die einzelnen bytes sicherlich getrennt einfaches beispiel ein pixel...

SeveQ 29. Apr 2009

Kameraschwenks sorgen demnach also entweder für verstärkte Bewegungsunschärfe oder für...

Les Wire 29. Apr 2009

"Die WHDI-Technik basiert auf einer Video-Modem-Technik, in der die Videocodierung und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) Licensing Adminis­tration
    ICE INTERNATIONAL COPYRIGHT ENTERPRISE, Berlin
  2. Client Solution Architect (m/w)
    PAY.ON AG, München
  3. Embedded Software Engineer (m/w)
    OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  4. Systemspezialist/in im Testmanagement Automotive
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  2. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  3. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  2. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  3. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  4. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  5. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  6. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

  7. Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

  8. King's Quest - Episode 1 im Test

    Lang lebe der Adventure-König

  9. Android-Verbreitung

    Anteil der Lollipop-Smartphones noch unter 20 Prozent

  10. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Pixars Inside Out im Dolby Cinema Was blenden soll, blendet auch
  3. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

  1. Re: Hersteller gefragt!

    redmord | 23:51

  2. Re: Echt seltsam...

    cbotmk3 | 23:49

  3. Re: Ob das wieder ein Griff ins Klo vom MS war...

    PyCoder | 23:47

  4. alternative Betriebssysteme für Smartphone/Tablet?

    Poison Nuke | 23:47

  5. Re: Auch wenn die Ermittlungen ein Skandal sind

    Bassa | 23:46


  1. 21:11

  2. 18:59

  3. 18:03

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 15:13

  7. 14:45

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel