Abo
  • Services:
Anzeige

Windows 8 erhält einen überarbeiteten Kernel

Zwei Stellengesuche zu Windows 8 auf Microsofts Webseite erschienen

Noch sind die Arbeiten an Windows 7 nicht abgeschlossen, da geht es bei Microsoft schon um den Nachfolger. Für Windows 8 sucht der Softwarehersteller zwei Entwickler, die bei der Arbeit am Nachfolger von Windows 7 helfen sollen.

Zwei verschiedene Jobausschreibungen finden sich auf Microsofts Webseite. Die eine Stellenausschreibung richtet sich an Programmierer, die viel von der Programmierung von Betriebssystemen verstehen. Denn für Windows 8 soll der Kernel des Betriebssystems optimiert werden, damit dieser schneller arbeitet.

Anzeige

Außerdem will Microsoft demnach in Windows 8 Cluster-Unterstützung sowie die Fähigkeit einer One-Way-Replikation integrieren. Außerdem ist davon die Rede, dass der Dateizugriff erheblich verbessert werden soll. Vermutlich dafür ist eine neue Version des Distributed File System Replication (DFSR) geplant.

Die zweite Stellenausschreibung beschreibt vor allem den Einsatz für den Windows 8 Server.

Noch gibt es keine Angaben dazu, wann Microsoft Windows 8 veröffentlichen will.


eye home zur Startseite
Paulas 12. Apr 2010

Wohl kaum Windows versucht ja mit diesen jenen Windows Distributionen Linux auszustechen...

nil 22. Nov 2009

Statt ein Inserat auf ihrer Seite zu schalten, hätten sie durchaus auch Linus persönlich...

... --- ... 22. Nov 2009

?

Noel 10. Jun 2009

Komisch, alle meine Windows-Versionen (98, 2000, XP, Vista und jetzt 7) haben insgesamt...

rottex 28. Mai 2009

du bist so ein koffer das ist schon peinlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. Landratsamt Calw, Calw


Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,13€ (Bestpreis!)
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. 11,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Frauen können eben alles

    schachbrett | 20:34

  2. Re: Kunden bekamen von Seafile Deutschland eine E...

    Milber | 20:29

  3. Re: Eisencyanid....

    Eheran | 20:24

  4. Re: Absurd

    Eheran | 20:21

  5. Re: Whisk

    Hikopoiu | 20:20


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel